http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Schlaglöcher in der Kurstadt melden
Schlaglöcher in der Kurstadt melden
03.05.2018 - 10:58 Uhr
Baden-Baden (hol) - Alle Jahre wieder im Frühjahr kommen sie groß raus: die Schlaglöcher, die der winterliche Frost auf den Straßen geschlagen hat - in diesem Jahr sogar im Internet. Da gibt es nämlich einen Schlaglochmelder, den der Automobilclub Europa (ACE) betreibt.

Woher wir das wissen? Von der Gewerkschaft IG Bau. Die hat uns nämlich darüber informiert, dass es gut wäre, wenn die Baden-Badener möglichst viele Schlaglöcher dem ACE melden würden. Nicht nur, um die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, nein, sondern natürlich auch, um die Baukonjunktur anzukurbeln. Denn: "Statt Straßen, Brücken und Schienen kaputtzusparen, brauchen wir eine echte Sanierungs- und Neubauoffensive vom Staat", wird der Bezirksvorsitzende Wolfgang Kreis in der Mitteilung der Gewerkschaft zitiert. Aha. Und dafür braucht es also einen Schlaglochmelder des ACE? Na denn.

Wer Schlaglöcher melden möchte, die es in der Kurstadt ja tatsächlich nicht nur in der Rheinstraße gibt (da aber besonders viele), der kann das in Baden-Baden übrigens über die Homepage der Stadt tun. Dort gibt es unter dem Punkt "Bürgerservice" einen Link mit der freundlichen Aufforderung "Schreiben Sie uns". Wer dort was eingibt, dessen Anregung landet direkt bei der Verwaltung. Und er bekommt schnell Antwort - alles schon selbst getestet. Also, trauen Sie sich! Alle Autofahrer werden es Ihnen danken. Und die Anwohner in der Rheinstraße ohnehin!

(Das BT hat das Thema mit einem Augenzwinkern aufgegriffen)

Foto: IG Bau

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Nicht viel bringt der Flüsterasphalt auf der Badener Straße, meint die Lärmschutz-Bürgerinitiative.  Foto: av

13.04.2018
Flüsterasphalt: Bürger unzufrieden
Rastatt (red) - Knapp ein Jahr nach dem Einbau des Flüsterasphalts auf der Badener Straße im Münchfeld zieht die Bürgerinitiative Lärmschutz Rastatt Münchfeld/Siedlung eine verhaltene Bilanz. Der Belag habe bei der Lärmreduzierung nicht viel gebracht (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zum Tag der Verkehrssicherheit finden aktuell Verkehrskontrollen statt. Es soll vor allem auf die Gefahren von Ablenkung am Steuer durch Handys aufmerksam gemacht werden. Finden Sie das gut?

Ja, mehr davon!
Ja,
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz