http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
14-Jähriger wird handgreiflich
14-Jähriger wird handgreiflich
03.05.2018 - 19:58 Uhr
Bühl (red) - Die vorläufige Festnahme eines 14-Jährigen führte am Mittwochabend zu einem Handgemenge mit der Polizei. Nun drohen dem Tatverdächtigen gleich zwei Anzeigen: wegen Handels mit gestohlenen Fahrrädern und Widerstands gegen die Vollstreckungsbeamten.

Weil der 14-Jährige verdächtigt wurde, mit gestohlenen Fahrrädern zu handeln, wollten Polizeibeamte ihn am Mittwochabend auf das Polizeirevier Bühl bringen. Nach Polizeiangaben wurden bei der Durchsuchung von Kellerräumen des Jugendlichen zwei mutmaßlich gestohlene E-Bikes zuvor sichergestellt.

Doch der Jugendliche setzte sich bei der vorläufigen Festnahme so massiv zur Wehr, dass es laut der Polizei nur unter enormen Kraftaufwand möglich gewesen ist, den Tatverdächtigen zu beruhigen. Darüber hinaus versuchte er, die Flucht zu ergreifen.

Gegen den jungen Tatverdächtigen wurde nun auch ein Verfahren wegen Widerstands gegen die Vollstreckungsbeamten eingeleitet.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
23-jähriger bei Arbeitsunfall verletzt

03.05.2018
23-jähriger bei Arbeitsunfall verletzt
Baden-Baden (red) - Bei einem Arbeitsunfall in einer Baufirma in der Robert-Bosch-Straße ist am Mittwochmorgen leicht verletzt worden. Der junge Mann hatte laut Polizei seinen Fuß zwischen einer Palette und einem Handhubwagen eingeklemmt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Seebach / Gernsbach
Motorradfahrer übersehen: Zwei Unfälle

30.04.2018
Fünf Verletzte Motorradfahrer
Seebach/Gernsbach (red ) - Das gute Wetter am Wochenende hat wieder zahlreiche Motorradfahrer auf die Straßen gelockt. Dabei kam es allein im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg am Sonntag zu drei Unfällen - unter anderem am Mummelsee und in Gernsbach (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Dan Sperry in der für einen Schock-Illusionisten gebührenden Aufmachung. Die Show des New Yorkers ist aber nicht blutig oder brutal, sondern trickreich und unterhaltsam.  Foto: fuv

30.04.2018
Schock-Illusionist in Badner Halle
Rastatt (fuv) - Der amerikanische Illusionist Dan Sperry war am Samstag in der Badner Halle zu Gast. Mit seinen weichgespülten Zauberer-Kollegen will Sperry nichts zu tun haben. Ganz so gruselig wie man ob seines Aussehens vermuten konnte, geriet die Show dann aber nicht (Foto: fuv). »-Mehr
Karlsruhe
Flucht vor Polizei endet in Gleisbett

29.04.2018
Flucht vor Polizei endet in Gleisbett
Karlsruhe (red) - Ein 23-jähriger Autofahrer hat in der Nacht zum Samstag bei seiner Flucht vor der Polizei andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Schließlich fuhr er seinen Wagen in einem Gleisbett fest. Die Polizei sucht nun gefährdete Verkehrsteilnehmer und Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Achern
Von Traktor überrollt

29.04.2018
Von Traktor überrollt
Achern (red) - Ein 22-jähriger Mann ist am Samstag von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt worden. Er war mit der Zugmaschine von einem Feldweg auf die Oberkircher Straße abgebogen. Dabei schaukelte sich das Gefährt auf und der Fahrer fiel heraus (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Schweiz hatte eine Volksinitiative zur Förderung des Baus von Radwegen Erfolg. Wünschen auch Sie sich mehr gut ausgebaute Radwege in der Region?

Ja, mehr davon!
Nein. Es gibt ausreichend gute Radwege.
Ich fahre kein Rad.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz