http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Bewohner können in ihre Wohnungen zurück
Bewohner können in ihre Wohnungen zurück
04.05.2018 - 15:56 Uhr
Rastatt (red) - Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses in der Baumeisterstraße in Rastatt können die Bewohner voraussichtlich im Laufe des Abends wieder zurück in ihre Wohnungen.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten, hätten die Wohnungen den Brand überwiegend unbeschadet überstanden. Das Treppenhaus wird demnach aktuell repariert. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der Polizei im Bereich von mehreren Zehntausend Euro bewegen.

Sämtliche Hausbewohner kamen über Nacht bei Angehörigen, in Hotels oder Pensionen unter. Die Verletzten, die am Donnerstag ins Krankenhaus gebracht worden waren, konnten dieses am Freitagmorgen bereits wieder lassen. Zur Klärung der Brandursache werden kommende Woche ein Kriminaltechniker und ein Sachverständiger eingesetzt.

Foto: Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt

03.05.2018
14 Verletzte nach Brand
Rastatt (red) - Bei einem Brand eines Mehrfamilienhauses in der Baumeisterstraße in Rastatt sind nach derzeitigem Stand der Polizei 14 Personen verletzt worden, darunter ein Feuerwehrmann. Das Gebäude ist derzeit nicht bewohnbar. Die Brandursache ist noch unklar (Foto: Vetter). »-Mehr
Ellwangen
Polizeieinsatz in Ellwangen

03.05.2018
Polizeieinsatz in Ellwangen: Verletzte
Ellwangen (dpa) - Vier Tage nach der wegen Widerstands gescheiterten Abschiebung eines Togolesen läuft seit Donnerstagmorgen erneut ein Polizeieinsatz in einer Flüchtlingsunterkunft in Ellwangen. Es gab dabei mehrere Verletzte (Foto: dpa). »-Mehr
Metzingen
Acht Verletzte bei Verkehrsunfall

02.05.2018
Acht Verletzte bei Unfall
Metzingen (lsw) - Bei einem Unfall mit drei Autos auf der B312 bei Metzingen sind acht Personen verletzt worden, zwei davon lebensgefährlich. Eine Autofahrerin hatte beim Einfahren auf die Bundesstraße ein heranfahrendes Auto übersehen, was die Kollisionen auslöste (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Auto kippt um: Zwei Verletzte

01.05.2018
Auto kippt um: Zwei Verletzte
Gaggenau (fmb) - Bei einem Unfall sind am Montagabend gegen 22.55 Uhr in Gaggenauer zwei Menschen verletzt worden. Ein Auto war gegen einen geparkten Wagen gestoßen und umgekippt. Erste Meldungen über eingeklemmte Personen bestätigten sich aber nicht (Foto: Bracht). »-Mehr
Rastatt
Streit um Benutzung des Gehwegs

30.04.2018
Streit um Benutzung des Gehwegs
Rastatt (red) - Ein Fahrradfahrer und eine Fußgängerin sind am Sonntag in Rastatt so heftig aneinandergeraten, dass die Polizei hinzugerufen wurde. Der Grund der Auseinandersetzung: Die beiden konnten sich nicht einigen, wer den Gehweg benutzen darf (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz