http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Martin Horn siegt in Freiburg
Martin Horn siegt in Freiburg
06.05.2018 - 19:44 Uhr
Freiburg (lsw) - Der grüne Oberbürgermeister von Freiburg, Dieter Salomon, ist nach 16 Jahren im Amt abgewählt. Der 57-Jährige erreichte bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag nicht die Mehrheit der Stimmen. Zum neuen Rathauschef wählten die Freiburger den parteilosen Sozialwissenschaftler Martin Horn (33).

Er ist nach eigenen Angaben der jüngste Oberbürgermeister einer deutschen Großstadt. Horn, der im Wahlkampf von der SPD unterstützt wurde, tritt das Amt am 1. Juli an.

Horn, Europa- und Entwicklungskoordinator bei der Stadt Sindelfingen, hatte sich bereits im ersten Wahlgang vor Salomon an die Spitze gesetzt. Er erreichte nach Angaben des Rathauses 44,2 Prozent der Stimmen. Salomon kam auf 30,7 Prozent. Das Wahlergebnis wurde als Schlappe für die Grünen und die CDU gewertet. Die beiden Parteien hatten sich für Salomons Wiederwahl stark gemacht.

Salomon war vor 16 Jahren zum Stadtoberhaupt gewählt worden. Er war erster grüner Oberbürgermeister einer deutschen Großstadt.

Ausführlich berichtet das BT in seiner Montagsausgabe über den Wahlausgang. Nachzulesen auch ab 4 Uhr im E-Paper.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ulm
Ulm ehrt Einstein mit 500 Skulpturen

06.05.2018
500 Skulpturen zu Ehren Einsteins
Ulm (lsw) - Hommage an Albert Einstein: In seiner Geburtsstadt Ulm sind seit Sonntag 500 Figuren ausgestellt, die das Physik-Genie darstellen. Die Schau "Mensch Albert" mit den jeweils knapp einem Meter hohen Einstein-Figuren wird durch eine Ausstellung ergänzt (Foto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
--mediatextglobal-- Abflug Richtung Landesliga? Benjamin Huck (rotes Trikot) und die Sinzheimer Feuervögel wollen mit einem Erfolg gegen den TVS III die Meisterschaft feiern. Foto: toto

05.05.2018
Phönix-Reserve vor Meisterstück
Sinzheim (red) - Noch ein Sieg fehlt den Handballern des BSV Sinzheim II in der Bezirksklasse für die Meisterschaft und den verbundenen Aufstieg in die Landesliga. Gegen das Schlusslicht TVS Baden-Baden III soll der Titel schließlich perfekt gemacht werden (Foto: toto). »-Mehr
Heidelberg
--mediatextglobal-- Die Kunsthistorikerin Susanne Späinghaus führt Besucher durch das malerische Heidelberger Schloss.   Foto: dpa

03.05.2018
Arbeiten, wo andere urlauben
Heidelberg (lsw) - ,Sie ist umgeben von Touristen und einem weltbekannten Panorama, doch nach Urlaub ist Susanne Späinghaus nicht zumute. Die Kunsthistorikerin führt Besucher durch das malerische Heidelberger Schloss - ein Traumberuf, aber nicht immer ganz einfach (Foto: dpa). »-Mehr
Freiburg
DGB: Spaltung überwinden

01.05.2018
DGB: Spaltung überwinden
Freiburg (lsw) - Gewerkschafter haben unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit" den Tag der Arbeit begangen. Landesweit nahmen rund 24.000 Menschen teil. DGB-Landeschef Martin Kunzmann dazu auf, die Spaltung des Arbeitsmarkts zu überwinden (Foto: dpa/av). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- ´Eine Erfolgsgeschichte´ ist die Schülergenossenschaft Eventure der Handelslehranstalt Gernsbach für den verantwortlichen Lehrer Martin Strauß (links).  Foto: HLA Gernsbach

27.04.2018
Die Einzige im ganzen Landkreis
Gernsbach (marv) - Die Handelslehranstalt Gernsbach hat mit ihrer Schülergenossenschaft Eventure (Foto: HLA) ein Alleinstellungsmerkmal im Landkreis Rastatt. Vorstandsmitglied und Lehrer Martin Strauß bezeichnet die am 16. Dezember 2014 gegründete Firma als "Erfolgsgeschichte". »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auch der Landkreis Rastatt und das Stadtgebiet Baden-Baden sind offiziell zum Wolfsgebiet erklärt worden. Glauben Sie, dass Sie demnächst einem Wolf begegnen?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz