http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Hosendieb entkommt: Hinweise erbeten
Hosendieb entkommt: Hinweise erbeten
08.05.2018 - 08:59 Uhr
Bühl (red) - Ein noch unbekannter Mann ist am Montag in einem Bekleidungsgeschäft in Bühl dabei ertappt worden, wie er Hosen klaute. Eine Angestellte stellte den Dieb. Doch der konnte sich losreißen und flüchten.

Eine Zeugin hatte laut der Polizei in dem Geschäft in der Hauptstraße beobachtet, wie der Mann Hosen aus einem Regal nahm und diese in einen Ruckstack stopfte.

Als eine Verkäuferin den zirka 35-Jährigen auf sein verdächtiges Verhalten ansprach, ergriff dieser sofort die Flucht. Die Angestellte versuchte noch, den Mann festzuhalten, doch er riss sich los und flüchtete zu Fuß in Richtung Kirchplatz.

Ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls wurde eingeleitet. Die Polizei erhofft sich nun Zeugenhinweise: Der Täter wird als kräftig und etwa 170 Zentimeter groß beschrieben. Er soll dunkelhaarig gewesen sein und ein dunkelblaues Poloshirt sowie eine dunkle Jeans getragen haben.

Hinweise sind an die Telefonnummer (0781) 212820 erbeten.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die UEFA vergibt die Fußball-Europameisterschaft der Männer 2024 entweder an Deutschland oder die Türkei. Sollte Deutschland nach der Weltmeisterschaft 2006 erneut Ausrichter sein?

Ja.
Nein.
Die Türkei soll erstmals eine EM ausrichten dürfen.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz