http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Erst rechnen, dann bauen: BT gibt Tipps
Erst rechnen, dann bauen: BT gibt Tipps
08.05.2018 - 10:45 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein Haus zu bauen oder zu kaufen steht bei vielen Deutschen ganz oben auf der Liste. Sei es, um sich der Mietenspirale zu entziehen, den Kindern ein behagliches Zuhause zu geben oder frühzeitig für das Alter vorzusorgen. Gewichtige Gründe, um das Projekt Immobilie ernsthaft in Erwägung zu ziehen.

Im ersten Schritt ist die Frage zu beantworten: Können wir uns eine Immobilie leisten? Gelingt es, bis zum Rentenbeginn schuldenfrei zu sein? Welche staatlichen Förderungen kann man nutzen? Diese und noch viele andere wichtige Fragen zur Immobilienfinanzierung beantworten am heutigen Dienstag zwei Experten bei der BT-Telefonaktion zwischen 12 und 14 Uhr.

Dabei geben die Fachleute Tobias Bailer vom Verband der Privaten Bausparkassen und Andreas Kohl von der Stiftung Warentest Auskünfte. Sie sind erreichbar unter (0 72 21) 2 15 11 69 und (0 72 21) 2 15 11 82.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Weisenbach
--mediatextglobal-- Beim Frühlingskonzert des Musikvereins Weisenbach werden verdiente Mitglieder geehrt.  Foto: Götz

08.05.2018
Beeindruckende Blasmusik
Weisenbach (mm) - Mit beeindruckender Blasmusik begeisterte der Musikverein Weisenbach bei seinem Frühjahrskonzert. Die Musiker unter der Leitung von Hans Bogner präsentierten ein Programm mit Temperament und Gefühl. Verdiente Mitglieder wurden geehrt (Foto: Götz). »-Mehr
Durmersheim / Bietigheim
--mediatextglobal-- Auf dem Rollprüfstand misst ein Polizeibeamter, wie schnell das Fahrzeug wirklich ist. Foto: Polizei

05.05.2018
Frisierte Roller im Visier
Durmersheim/Bietigheim (hli) - Über Jahre hinweg häuft sich in den Gemeinden Durmersheim und Bietigheim ein Straftatbestand: Jugendliche frisieren ihre Roller, die dadurch schneller fahren als erlaubt. Die Polizei hat die Situation verstärkt im Blick (Foto: Polizei). »-Mehr
Murgtal
Nationalpark in vier Akten

03.05.2018
Nationalpark in vier Akten
Murgtal (red) - Raus in die Natur? Oder lieber Kunst erleben? Im Falle der Führung "Nationalpark in vier Akten" am 4. Mai gilt: Natur und Kunst sind hier von 18 bis 21 Uhr eng verwoben. Hier werden Besucher auf eine Wanderung in den Schwarzwald mitgenommen (Symbolfoto: vgk). »-Mehr
Gaggenau
Geführte Touren als besondere ´Leckerbissen´

01.05.2018
Radexpress "Murgtäler" startet
Gaggenau (red) - Die Ausflugssaison hat begonnen und es locken wieder zahlreiche Ziele in der Region. Der Murgtäler Radexpress ist ein Leuchtturmprojekt im Land Baden- Württemberg. Er bringt Ausflügler von heute an von Ludwigshafen übers Murgtal nach Freudenstadt (Foto: pr). »-Mehr
Gernsbach
´Meine geniale Freundin´

25.04.2018
"Meine geniale Freundin"
Gernsbach (red) - Zu einem Abend besonderer Art lädt das Turnhallenteam in Hilpertsau am Freitag, 27. April, gemeinsam mit der Buchhandlung Bücherwurm ein: Im Mittelpunkt steht die vierbändige Saga "Meine geniale Freundin", mit der Elena Ferrante ein Lesefieber entfachte (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In den kommenden Tagen steht eine Hitzewelle bevor. Können Sie Ihren Tagesablauf daran anpassen?

Ja.
Ja, bedingt.
Nein.
Mir setzt die Hitze nicht zu.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz