Bis zu zehn Betonplatten pro Tag
Von oben ist das angedeutete 'Schachbrettmuster' schon recht gut zu erkennen: Auf einer Platzhälfte sind die groben Betonierarbeiten bereits abgeschlossen. Foto: Walter
12.05.2018 - 19:10 Uhr
Baden-Baden (sre) - Am Freitag hat die mit den Betonierarbeiten beauftragte Fachfirma aus der Schweiz ihre Zelte auf dem Leopoldsplatz abgebrochen: Die erste Hälfte der in drei Grautönen eingefärbten Betonplatten ist gegossen.

Acht bis zehn Platten am Tag habe das Unternehmen fabriziert, erläuterte der städtische Projektleiter Markus Selig begeistert. Nun wird das Unternehmen erst in zwei Monaten wieder für die zweite Platzhälfte gebraucht.

Trotz der schnellen Fortschritte wird die Baustelle nicht früher auf die andere Seite des Platzes wechseln, sondern wie geplant Mitte Juli, erläuterten Selig und Bürgermeister Alexander Uhlig. Denn es gibt noch viele Restarbeiten, die nun die Gaggenauer Firma Grötz in den nächsten Monaten erledigen wird. Ab dem 28.Mai sollen etwa die schon gegossenen Betonquader "gestockt" werden: Das ist eine spezielle Oberflächenbehandlung, durch die die Quader aufgeraut werden und ihr endgültiges Aussehen erhalten. Dadurch würden die Platten auch optisch noch ansprechender, versprach Projektleiter Selig den Bürgern. Danach werden unter anderem noch die Fugen zwischen den Platten geschnitten und vergossen.

Foto: Walter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Erster Beton schon bald begehbar

14.04.2018
Erster Beton schon bald begehbar
Baden-Baden (hol) - Die in den vergangenen Tagen gegossenen Betonplatten am Leo sind erst mal mit Thermomatten abgedeckt. Am Montag werden diese aber entfernt, und im Laufe der Woche werden die neuen Betonplatten auch zum Begehen freigegeben (Foto: Holzmann). »-Mehr
Baden-Baden
Leo-Führung erst nächste Woche

04.04.2018
Leo-Führung erst nächste Woche
Baden-Baden (red) - Die nächste öffentliche Baustellenführung auf dem Leopoldsplatz ist am Freitag, 13. April. Wegen der Osterferien wird der Termin, der sonst immer am ersten Freitag im Monat stattfindet, um eine Woche nach hinten verschoben (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der weltweite Absatz von Personal Computern hat erstmals seit 2012 wieder zugelegt. Nutzen Sie privat noch einen PC?

Ja, häufig.
Ja, aber selten.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz