Regen wäscht gelben Blütenstaub weg
Regen wäscht gelben Blütenstaub weg
14.05.2018 - 15:00 Uhr
Freiburg (lsw) - Schluss mit gelbem Staub auf Straßen, Autos, Fensterbänken: Der Pollenflug in Baden-Württemberg lässt mit dem Ende der starken Nadelbaumblüte und dem Regen dieser Tage nach.

Der Regen spüle die Pollen aus der Luft, sodass sie ein letztes Mal als gelber Film auf Pfützen, Tümpeln und Seen zu sehen seien, sagte der Leiter der Abteilung Waldnaturschutz bei der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt in Freiburg, Jörg Kleinschmit, am Montag. Die Waldbaumblüte sei in tieferen Lagen vorüber, lediglich in den Höhen des Schwarzwaldes dürften noch Pollen fliegen.

"Bei vielen Waldbaumarten hatten wir eine sehr starke Blüte, die blühen nicht jedes Jahr gleich stark", erklärte Kleinschmit. Auch bei den Birkenpollen habe man ein außerordentlich starkes Jahr verzeichnet, sagte die Medizinmeteorologin Christina Endler vom Deutschen Wetterdienst. Im April seien zudem die Bedingungen für den Pollenflug optimal gewesen: windig, trocken und wenig Regen.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Lachen der Kinder als Dankeschön

14.05.2018
Viel Trubel auf dem Kurhaus-Rasen
Baden-Baden (co) - Der Kunterbunte Kinderspaß rund um das Areal des Kurgartens machte seinem Namen alle Ehre: An den rund 40 Stationen für die Sprösslinge wurde am Samstag nach Herzenslust alles ausprobiert, was den Kleinen Freude macht (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Stuttgart
Viele Wolken und Schauer

14.05.2018
Viele Wolken und Schauer
Stuttgart (lsw) - Viele Wolken mit Schauern und nur wenig Sonne - so präsentiert sich das Wetter zum Start in die neue Woche im Südwesten Deutschlands. Laut dem Deutschen Wetterdienst bleibt es unbeständig. Für Montag ist weiter mit starken Gewitterschauern zu rechnen (Foto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Wetter, Strecke, Team und Laune ´einwandfrei´

14.05.2018
Über Stock und Stein nach Pignan
Sinzheim (nie) - Rund 830 Kilometer sind es nach Pignan, Partnergemeinde von Sinzheim an der französischen Mittelmeerküste. 18 Läuferinnen und Läufer haben diese Strecke an sieben Tagen zu Fuß zurückgelegt und damit Spenden für soziale Zwecke gesammelt (Foto: Ernst). »-Mehr
Baden-Baden
Trübes Wetter hält Wanderer nicht ab

14.05.2018
Teilnehmer trotzen dem Regen
Baden-Baden (cn) - Mehr als 600 Teilnehmer haben sich beim Weinwandertag in Neuweier auf die rund acht Kilometer lange Strecke begeben. Gäste aus nah und fern trotzten mit Regenjacke und Schirm dem Regen und ließen sich die Laune vom Wetter nicht vermiesen (Foto: cn). »-Mehr
Bühl
Gewitterfront legt einen Frühstart hin

14.05.2018
"Einkaufszauber" bei Gewitterregen
Bühl (red) - Damit rechnete beim Bühler "Einkaufszauber" niemand: Die Händler der Innenstadtgemeinschaft "Bühl in Aktion" (Bina) hatten sich viele Überraschungen für einen genussvollen Abend einfallen lassen, bis sich plötzlich wie unerwartet die Regenschleusen öffneten (Foto: jure). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In den kommenden Tagen steht eine Hitzewelle bevor. Können Sie Ihren Tagesablauf daran anpassen?

Ja.
Ja, bedingt.
Nein.
Mir setzt die Hitze nicht zu.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz