http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Geparktes Auto gerammt
Geparktes Auto gerammt
14.05.2018 - 16:05 Uhr
Bühlertal (red) - Eine 76 Jahre alte Autofahrerin hat am Sonntag um kurz nach 21 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Sie steuerte ihr Fahrzeug in den Hof eines Hauses, wo sie ein geparktes Auto rammte.

Die Hintergründe sind laut Polizei noch nicht vollständig geklärt. Fest steht bislang, dass die Autofahrerin am Sonntagabend von der Hindenburgstraße über die Liehenbachstraße schnurstracks in den Hof eines Anwesens steuerte und dort in einen geparkten Hyundai krachte.

Hierbei entstand nach Polizeiangaben ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Einfach mal reinschnuppern

14.05.2018
Festivalmacher im Wetterglück
Bühl (mmü) - Wetterglück hatten die Organisatoren des Bühler Bluegrass-Festivals mit den Umsonst-und-draußen-Konzerten auf dem Johannes platz. Viele Besucher genossen die warme Frühlingssonne und die handgemachte Musik beim Auftritt von zwei Bands (Foto: mmü). »-Mehr
Forbach
Motorradfahrer schwer verletzt

11.05.2018
Motorradfahrer schwer verletzt
Forbach (red) - Ein Überholmanöver hat am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der L80b zwischen Hundsbach und Hundseck zu einem schweren Unfall geführt. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen (Foto: bema). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Ganz relaxed: Sierra Hull, eine der besten Mandolinenspielerinnen der USA. Foto: Veranstalter

11.05.2018
Wunderkind und Legende
Bühl (jo) - Die 26-jährige Sierra Hull wurde 2017 in den USA zum "Mandolin Player of the Year" gekürt. Das einstige Wunderkind und der legendäre Peter Rowan (75), der mit der italienischen Band Red Wine auftreten wird, bilden die Top-Acts des aktuellen Bühler Blue grass-Festivals (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Nach Fahrerflucht Zeugen gesucht

11.05.2018
Nach Fahrerflucht Zeugen gesucht
Baden-Baden (red) - Einen Unfall mit einem geparkten Auto hat ein unbekannter Autofahrer am Donnerstagabend in Lichtental verursacht. Es entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. Die Polizei sucht nun den Fahrerflüchtigen und bittet Zeugen um Mithilfe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Es geht weiter: Imker Reiner Braun (rechts) hat ein starkes Wirtschaftsvolk herangezogen, das nun Rähmchen für Rähmchen in meine Zarge wandert.  Foto: Maike Bühler

09.05.2018
Neustart mit Bienenvolk
Rastatt (mak) - Alle vier Bienenvölker von Neu-Imker Markus Koch wurden im Winter von der Varroa-Milbe hinweggerafft, nun geht es mit einem Bienenvolk aus Bühlertal weiter. Im neuen Teil der Serie "Mein Weg zum Imker" geht es darum, wie Bienen "umgepackt" werden (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz