http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Alkoholfahrt endet an Baum
Alkoholfahrt endet an Baum
14.05.2018 - 16:45 Uhr
Iffezheim (red) - Die Autofahrt einer 50-Jährigen hat am Sonntagabend in Iffezheim für Gesprächsstoff gesorgt. Nachdem die Frau gegen einen Baum fuhr, setzte sie sich wieder in ihr Auto und steuerte eine Tankstelle an. Dort wollte sie Alkohol kaufen. Ein Atemalkoholtest zeigte drei Promille an. Außerdem stand die Fahrerin vermutlich unter Medikamenteneinfluss, so die Polizei.

Gegen 19.45 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Ford auf der Hauptstraße in Iffezheim, als sie am Kreisverkehr in Richtung Ortsausgang nach links von der Fahrbahn abkam. Nachdem sie über die Verkehrsinsel steuerte, lenkte sie nach rechts und durchquerte die angrenzende Grünfläche. Daraufhin stieg sie aus dem Auto aus und begutachtete den Schaden.

Mehrere Zeugen kamen hinzu und konnten beobachten, wie die Autofahrerin im Anschluss wieder in ihren Ford stieg und mit ihrem stark beschädigten Auto davonfuhr.

Nach Unfall: Noch mehr Alkohol

Doch damit nicht genug: Laut Polizei versuchte sie im Anschluss an einer Tankstelle, Alkohol zu kaufen. Der Betreiber weigerte sich jedoch, der sichtbar alkoholisierten Frau Alkohol zu verkaufen. Kurze Zeit später beendete die Polizei die Fahrt der Frau auf der Hauptstraße.

Die Autofahrerin blieb unverletzt, hatte aber eine Alkoholkonzentration im Atem von etwa drei Promille und stand laut Polizei vermutlich unter dem Einfluss von Medikamenten. Der insgesamt entstandene Sachschaden beträgt etwa 4.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Unbeständig und gewittrig soll es in den kommenden Tagen sein. Setzt Ihnen das schwüle Wetter zu?

Ja, ziemlich,
Ja, etwas.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz