http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Frau befreit sich nach Unfall selbst
Frau befreit sich nach Unfall selbst
15.05.2018 - 14:30 Uhr
Rheinmünster (red) - Zu filmreifen Szenen hat heute früh ein Unfall auf der L 75 geführt. Nachdem eine Opel-Fahrerin kurz nach 4.30 Uhr versuchte, einem Reh auszuweichen, kam ihr Wagen ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Durch gezielte Tritte gegen die Windschutzscheibe befreite sich die Frau schließlich selbst aus ihrem Auto.

Die junge Opel-Fahrerin war auf der L 75 von Lichtenau-Ulm kommend in Richtung Greffern unterwegs, als sie einem Reh auswich, das die Straße überquerte. Daraufhin geriet ihr Auto auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, so die Polizei. Der Opel überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Weil das Auto schwer beschädigt wurde, gelang es der Frau erst nach einer halben Stunde, das Auto zu verlassen. Durch mehrere Fußtritte gegen die Windschutzscheibe und unter Zuhilfenahme ihres Schlüsselbundes entstand ein Loch, aus dem sie hinausklettern konnte. Danach hielt sie einen anderen Autofahrer an, der Hilfe holte.

Der Sachschaden kann nach Polizeiangaben noch nicht beziffert werden. Die Autofahrerin trug leichte Verletzungen davon.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim
Illegales Autorennen: Drei Verletzte

15.05.2018
Illegales Autorennen: Drei Verletzte
Mannheim (dpa) - Bei einem illegalen Autorennen in Mannheim sind in der Nacht zum Dienstag drei Menschen verletzt worden. Eine 18 Jahre alte Autofahrerin hatte die Kontrolle über ihren Wagen verloren und krachte mit zwei Beifahrern in eine Lagerhalle (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ötigheim
--mediatextglobal-- Völlig zugemüllt und verdreckt haben die Mieter die Wohnung im Haus von Ralph und Elisabeth Bastian verlassen. Der Gestank in den Räumen ist bestialisch.  Foto: Vetter

15.05.2018
Wohnung verwüstet
Ötigheim (yd) - Dreck, Unrat - und ein bestialischer Gestank: Das sind die Hinterlassenschaften der Mieter in dem Haus in der Ötigheimer Mühlstraße, das der Bischweierer Ralph Bastian im vergangenen Jahr geerbt hat. Inzwischen ist die Familie ausgezogen. Der Ärger aber blieb (Foto: fuv). »-Mehr
Iffezheim
Alkoholfahrt endet an Baum

14.05.2018
Alkoholfahrt endet an Baum
Iffezheim (red) - Nachdem eine 50-jährige Autofahrerin am Sonntagabend gegen einen Baum gefahren war, setzte sie sich wieder in ihr Auto und versuchte an einer Tankstelle Alkohol zu kaufen. Danach wurde sie bei ihrer Weiterfahrt von der Polizei gestoppt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Josefine Wilhelmi muss nach 40 Jahren Selbstständigkeit ihre Fußpflegepraxis in Baden-Oos schließen.  Foto: Hecker-Stock

14.05.2018
Wilhelmi schließt Praxis
Baden-Baden (co) - Wenn Josefine Wilhelmi von ihrer Kundschaft spricht, geht ein warmes Lächeln über ihr Gesicht. Dass sie aus Gesundheitsgründen nach 40 Jahren Selbstständigkeit ihre Fußpflegepraxis in Baden-Oos schließen muss, erfüllt sie mit großer Wehmut (Foto: co). »-Mehr
Bühl
Einfach mal reinschnuppern

14.05.2018
Festivalmacher im Wetterglück
Bühl (mmü) - Wetterglück hatten die Organisatoren des Bühler Bluegrass-Festivals mit den Umsonst-und-draußen-Konzerten auf dem Johannes platz. Viele Besucher genossen die warme Frühlingssonne und die handgemachte Musik beim Auftritt von zwei Bands (Foto: mmü). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz