Taschendieb in ICE gefasst
Taschendieb in ICE gefasst
19.05.2018 - 10:22 Uhr
Karlsruhe/Baden-Baden (red) - Am Freitagnachmittag hat ein 60-jähriger Bosnier in einem ICE von Karlsruhe nach Baden-Baden eine Reisende bestohlen.

Die Frau bemerkte aber noch rechtzeitig, dass der Mann aus einer Tasche, die sie neben ihrem Sitzplatz abgestellt hatte, Bargeld entwendete. Als der Mann in Baden-Baden aussteigen wollte, gelang es ihr mit Hilfe weiterer Reisender, den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Der vermeintliche Taschendieb war in der Vernehmung bei der Bundespolizei geständig und räumte die Tat ein. Die Frau bekam ihr Bargeld wieder zurück, den Bosnier erwartet eine Anzeige wegen Diebstahl.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Kanada ist seit kurzem Cannabis als Genussmittel zugelassen. Pro Person darf man 30 Gramm besitzen. Sollte Kiffen auch in Deutschland erlaubt sein?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz