Harry und Meghan sind verheiratet
19.05.2018 - 14:30 Uhr
Windsor (dpa) - Prinz Harry und Meghan Markle haben geheiratet. Der Erzbischof von Canterbury erklärte das Paar am Samstag in Windsor zu Mann und Frau. "Was Gott zusammengeführt hat, soll der Mensch nicht trennen", sagte der Erzbischof Justin Welby und legte die Hände des Paares zusammen.


Zuvor hatten sich die beiden gegenseitig ihre Ringe an die Finger gesteckt. Meghans Trauring ist aus walisischem Gold und ein Geschenk der Queen, Harrys Ring ist aus Platin. Meghan verzichtete in ihrem Ehegelübde auf das Versprechen des "Gehorsams" gegenüber ihrem Bräutigam. Sie trägt nun den Titel "Ihre königliche Hoheit die Herzogin von Sussex".

Meghan (36) trug ein Brautkleid der britischen Designerin Clare Waight Keller, das diese für das französische Modehaus Givenchy entworfen hatte. Das weiße Kleid ist bodenlang, schlicht, hat lange Ärmel und einen U-Boot-Ausschnitt. Meghan habe sich für ein reines Weiß entschieden, weil dies frisch und modern wirke, hieß es vom Palast. Auf dem Kopf trug sie eine Tiara, die ihr die Queen geliehen hat. Das mit Diamanten besetzte Diadem stammt nach Angaben des Palasts aus dem Jahr 1932.
Einen Teil der Strecke zum Altar legte Meghan allein zurück, nur begleitet von den Blumenkindern. Auf halber Strecke nahm sie ihr Schwiegervater, Prinz Charles, am Arm und führte sie zu seinem jüngsten Sohn, Prinz Harry, der Gala-Uniform trug. Der 33-Jährige wartete sichtlich nervös auf seine Braut. Meghans Vater Thomas Markle hatte seine Tochter eigentlich zum Traualtar führen sollen, seine Teilnahme an der Hochzeit aber kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen abgesagt.

Prominente Hochzeitsgäste und ein Volksfest


In der Kirche waren die königliche Familie und zahlreiche prominente Gäste. Neben der Queen und Prinz Philip waren Harrys Vater, Prinz Charles und dessen Frau Camilla sowie Meghans Mutter Doria Ragland in der St.-Georgs-Kapelle; Ragland war sichtlich gerührt. Überraschend kam auch Hollywoodstar George Clooney mit seiner Frau Amal. Auch Victoria und David Beckham, US-Moderatorin Oprah Winfrey, Hollywoodstar Tom Hardy sowie Harrys Ex-Freundin Chelsy Davy waren unter den Gästen.
Vor dem Eheversprechen hatte ein Gospelchor den 60er-Jahre-Hit "Stand by Me" des 2015 gestorbenen US-Musikers Ben E. King angestimmt. Der US-Reverend Michael Curry hielt eine engagierte Predigt, in der er den schwarzen Bürgerrechtler Martin Luther King zitierte und vehement die Macht der Liebe betonte.
Auf den Straßen von Windsor, rund 40 Kilometer westlich von London gelegen, hatten sich Zehntausende zu einer großen Open-Air-Hochzeitsfeier versammelt. Viele Fans hatten sich besonders herausgeputzt, beispielsweise mit Union-Jack-Outfits. Die Menge bejubelte die Nobelkarossen mit den hochrangigen Hochzeitsgästen, die auf dem Weg zur Kapelle an ihr vorbeifuhr. Auch während der Trauungszeremonie brandete immer wieder Jubel auf, der bis in die Kirche zu hören war. Starke Polizeipräsenz war überall zu sehen.

Fotos: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Beeindruckend: Die ´Drums Show´ der Clara-Schumann-Musikschule unter Leitung von Anne-Laure Bernhard. Foto: Streich

07.05.2018
Einblick in Ensemble-Arbeit
Baden-Baden (kst) - Das Ensemble-Konzert der Clara-Schumann-Musikschule im Weinbrennersaal des Kurhauses hat in der Tat interessante Einblicke in die vielfältige Ensemble-Arbeit an der Musikschule gegeben. Das Publikum war von den Vorführungen begeistert (Foto: Streich). »-Mehr
London
Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt

23.04.2018
Kate bringt Jungen zur Welt
London (dpa) - Die britische Herzogin Kate hat am Montag einen Jungen zur Welt gebracht. Das Baby sei um 11.01 Uhr Ortszeit in Anwesenheit von Prinz William geboren worden und wiege etwa 3,8 Kilogramm, hieß es. Wie das Baby heißt, ist noch unbekannt (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Rutschbahn mitten in der Stadt? Von den historischen Kirchenstaffeln ist derzeit nicht viel zu sehen: Die Stufen wurden abgebaut und werden teils aufgearbeitet, teils ersetzt. Foto: Reith

20.04.2018
Kirchenstaffeln: Sanierung läuft
Baden-Baden (sre) - Die Sanierung der Kirchenstaffeln in der Baden-Badener Innenstadt schreitet rasch voran. Darüber haben die Verantwortlichen nun informiert. Bis September sollen die Arbeiten an der denkmalgeschützten Anlage abgeschlossen werden (Foto: Reith). »-Mehr
Gaggenau
Musiknacht kehrt zurück nach Gaggenau

07.04.2018
Musiknacht in Gaggenau
Gaggenau (red) - Sechs Bands und ein DJ sind im Rahmen der Gaggenauer Musiknacht am heutigen Samstag zu hören. Neu dabei in diesem Jahr ist die AVIA-Tankstelle. Dort gibt "Fast Eddie" Wilkinson den Blues zum Besten. Für jeden Musikgeschmack ist laut Veranstalter etwas dabei (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Lesung mit Jens Wawrczeck

06.04.2018
Lesung mit Jens Wawrczeck
Baden-Baden (red) - Der Schauspieler und Hörbuchinterpret Jens Wawrczeck - vor allem bekannt als Peter Shaw in der Kultserie "Die drei ???" - stellt in der Buchhandlung Mäx+Moritz, sein Hörbuchlabel "Audoba" vor. Die Veranstaltung findet heute Abend statt (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz