http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Siebenjähriger von Auto erfasst
Siebenjähriger von Auto erfasst
26.05.2018 - 07:53 Uhr
Sinzheim (red) - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag in Kartung wurde ein Kind schwer verletzt.

Der Junge war nach Polizeiangaben gegen 17.50 Uhr unvermittelt aus dem Hof eines Hauses auf die Tiefenauer Straße gerannt. Dort wurde er von einem in Richtung Ortsmitte fahrenden BMW erfasst.

Durch den Zusammenprall wurde der Siebenjährige schwer verletzt. Er wurde mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Künzelsau
Siebenjähriger wurde erwürgt

30.04.2018
Siebenjähriger wurde erwürgt
Künzelsau (dpa) - Der tot im Haus seiner Kindersitterin in Künzelsau aufgefundene Siebenjährige wurde nach Angaben der Ermittler erwürgt. Die Kindersitterin, eine 69-jährige Bekannte der Familie des toten Jungen, sitzt unter dringendem Tatverdacht in Untersuchungshaft (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In fast jedem Supermarkt oder Baumarkt stehen Sammelboxen für alte Batterien. Doch nur knapp die Hälfte des Mülls landet dort. Geben Sie Ihre Batterien dort ab?

Ja.
Hin und wieder.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz