http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Frau auf Toilette fotografiert
Frau auf Toilette fotografiert
27.05.2018 - 13:21 Uhr
Gaggenau (red) - Die Polizei ermittelt gegen 39-jährigen Mann, der am Samstagnachmittag auf der Toilette eines Kaufhauses eine Frau mit dem Smartphone fotografiert haben soll. Der Beschuldigte wurde festgenommen. Die Polizei sucht nun die Geschädigte und Zeugen.

Nach den bisherigen Ermittlungen steht der Enddreißiger steht im Verdacht, gegen 15.15 Uhr eine Frau beim Toilettengang auf dem stillen Örtchen eines Kaufhauses in der Hauptstraße mit seinem Smartphone fotografiert zu haben. Die noch unbekannte Dame wurde auf das mutmaßlich entwürdigende Treiben des Mannes aufmerksam und verließ fluchtartig die Toilette, heißt es im Polizeibericht.

Polizei bittet um Hinweise

Nun sind die Ermittler auf der Suche nach der Frau. Sie soll etwa 60 Jahre alt und rund 1,60 Meter groß gewesen sein. Ferner hätte sie eine Brille getragen und soll kurze blonde Haare haben. Die Gesuchte sowie mögliche Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich unter der Rufnummer: (07225) 98870 mit den Beamten des Polizeireviers Gaggenau in Verbindung zu setzen.

Smartphone beschlagnahmt

Der Verdächtige konnte indes festgenommen werden. Hierbei leistete er zwar Widerstand, konnte aber letztlich von den Ordnungshütern in Handschellen abgeführt werden. Verletzt wurde hierbei niemand. Der 39-Jährige muss nun mit mehreren Strafverfahren rechnen. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Sein Smartphone wurde beschlagnahmt.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Taschendiebstahl im Zug verhindert

26.05.2018
Taschendiebstahl im Zug verhindert
Baden-Baden (red ) - Zugbegleiter haben am Samstag einen Taschendiebstahl verhindert. Die 30-jährige Diebin ist bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten. Laut Polizei sind immer mehr professionell agierende Banden an Bahnhöfen unterwegs (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Frau nach Fahrradunfall gesucht

26.05.2018
Frau nach Fahrradunfall gesucht
Baden-Baden (red) - Ein 50-jähriger Mann wurde am Freitagvormittag bei einem Fahrradunfall zwischen Merkur und Wolfsschlucht schwer verletzt. Die Polizei sucht nun nach einer etwa 40 Jahre alten Frau, die in den Unfall verwickelt war (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Arbeitslos in den Ferien

26.05.2018
Lehrer in Ferien weiter bezahlen
Stuttgart (red) - Angesichts der guten Steuereinnahmen haben die Landtags-SPD und die Bildungsgewerkschaft GEW ihre Forderung nach einer Weiterbezahlung befristet beschäftigter Lehrer über die Sommerferien erneuert. Man müsse dem Beispiel Rheinland-Pfalz folgen (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Diebstahl: Pärchen trickst Verkäuferin aus

25.05.2018
Pärchen trickst Verkäuferin aus
Bühl (red) - Ein Pärchen schlug am Donnerstag in der Bühler Innenstadt kräftig zu: Die beiden hatten es auf Parfümflaschen im Wert von 1.000 Euro abgesehen. Mit einem Ablenkungsmanöver gelangten sie an das Diebesgut. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ettlingen
Frau stirbt bei Verkehrsunfall

25.05.2018
Frau stirbt bei Verkehrsunfall
Ettlingen (red) - Eine 62- jährige Autofahrerin ist am Freitagmorgen auf der L 562 in Höhe der Ettlinger Spinnerei bei einem Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen. Der entgegenkommende Autofahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die ersten zwei Adventswochen sind vorbei. Haben Sie bereits die Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten?

Ja.
Ja, zum Teil.
Nein.
Ich verschenke nichts.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz