http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Lottospieler aus Kreis Reutlingen gewinnt 7,3 Millionen Euro
Lottospieler aus Kreis Reutlingen gewinnt 7,3 Millionen Euro
02.06.2018 - 19:22 Uhr
Reutlingen(lsw) - Über einen Gewinn in Millionenhöhe kann sich ein Lottospieler aus dem Kreis Reutlingen freuen. Wie die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg am Samstag mitteilte, erzielte der Mann bei der Eurojackpot-Ziehung am Freitag eine Summe von 7,3 Millionen Euro.

Laut dem Unternehmen ist es in diesem Jahr bereits der fünfte Millionengewinn im Südwesten.

Dabei habe der noch unbekannte Lottospieler den 90 Millionen-Jackpot nur knapp verfehlt - weil er die falsche Zusatzzahl wählte: "Der Tipper hatte auf die 6 gesetzt - es fiel aber die 7 aus der Ziehungstrommel", sagte Lotto-Geschäftsführer Georg Wacker laut Mitteilung. "Das war haarscharf."

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz