http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Eltern vergessen Kind auf Autobahnparkplatz
Eltern vergessen Kind auf Autobahnparkplatz
04.06.2018 - 09:23 Uhr
Freiburg (lsw) - Eltern haben bei einer Pause auf einem Autobahnparkplatz an der A5 bei Neuenburg am Rhein (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ihre achtjährige Tochter vergessen.

"Mutter und Vater hatten sich auf den jeweils anderen verlassen und gedacht, dass das Kind auf dem Rücksitz angeschnallt war", sagte ein Polizeisprecher am Montag in Freiburg. Erst nach einigen Minuten auf der Autobahn entdeckten die Eltern, dass ihre Tochter fehlte. Sie alarmierten die Polizei.

Die Beamten konnten schnell weiterhelfen: Eine Autofahrerin hatte die Achtjährige, die verzweifelt nach Mama und Papa suchte, bereits auf dem Parkplatz bemerkt und ebenfalls die Polizei gerufen. Sie kümmerte sich um die Kleine bis die Polizei eintraf.

Bei der anschließenden Familienzusammenführung klärte sich der Vorfall auf: Nach Aussage der Eltern soll die Achtjährige ein "allgemein ruhiges Kind sein", so dass sowohl die 50-jährige Mutter als auch der 51-jährige Vater davon ausgegangen waren, dass die Kleine auf der Rückbank saß.

Der Polizeisprecher wertete den Vorfall als "speziell". Da das Vergessen von den Eltern aber plausibel erklärt werden konnte, werde nicht gegen die Eltern ermittelt, sagte der Sprecher. Die Familie konnte ihre Fahrt am Samstag Richtung Stuttgart fortsetzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim
Die Metropolregion swingt seit der Nachkriegszeit

04.06.2018
Die Metropolregion swingt
Mannheim - Amerikanische GIs hatten 1945 nicht nur Zigaretten und Kaugummi im Gepäck. Sie brachten neue Klänge in den Rhein-Neckar-Raum und entdeckten Soulstimmen wie die von Joy Flemming (Foto: dpa). Mittlerweile ist in der Region eine pulsierende Jazz-Szene gewachsen. »-Mehr
Loffenau
--mediatextglobal-- Willi Barbei startete seine Karriere als Feuerwehrmann im Jahr 1966 mit dem Eintritt in die Werksfeuerwehr von Schoeller & Hoesch in Gernsbach.  Foto: Gareus-Kugel

29.05.2018
Zwei Jahrzehnte Kommandant
Loffenau (vgk) - Das Engagement für die Feuerwehr zieht sich für Willi Barbei wie ein roter Faden durch sein Erwachsenenleben: Zwei Jahrzehnte lang stand er als Kommandant an der Spitze der Abteilung Loffenau. Am Dienstag feiert Willi Barbei seinen 70. Geburtstag (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Schlussakt im Lampionschein: Darsteller singen die Adonia-Hymne ´Unser Land´ zum Abschluss des Musicals.  Foto: Vogt

28.05.2018
65 Teenager laufen zur Höchstform auf
Gernsbach (kv) - Zum elften Mal gastiert das Adonia-Projekt mit einem Musical in der Stadthalle. Jedes Mal ist es etwas ganz Neues - besonders in diesem Jahr: Zum ersten Mal wurde mit dem Musical "Herzschlag" die biblische Geschichte komplett in der "Jetzt"-Zeit erzählt (Foto: kv). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Rosemarie Wößner-Schinke wird morgen 70 Jahre alt.23 Jahre leitete sie die Hans-Thoma-Schule. Foto: Senger

26.05.2018
Mit Stil und Kompetenz
Gaggenau (tom) - 23 Jahre war sie das Gesicht der Hans-Thoma-Schule - am 27. Mai wird Rosemarie Wößner-Schinke 70 Jahre alt. Als Rektorin hatte sie die größte Grundschule im Stadtgebiet nicht nur repräsentiert, sondern deren hervorragenden Ruf verkörpert (Foto: Senger). »-Mehr
Gernsbach
Der Julian Nagelsmann des Murgtals

26.05.2018
Junger Trainer in Doppelfunktion
Gernsbach (marv) - Der Gernsbacher Magnus Unger (Foto: privat) trainiert die ersten beiden Herrenmannschaft der HSG Murg. Das besondere daran: Der KIT-Student ist erst 23 Jahre alt. Drei Kreuzbandrisse zwangen den Rückraumspieler dazu sportlich kürzerzutreten. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weil einige Eltern einem Wirt zufolge ihre Kinder nicht mehr im Griff haben, sind diese abends in seinem Restaurant nicht mehr erwünscht. Eine sinnvolle Maßnahme?

Ja
Nein
Weiß nicht


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz