http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Kind stürzt mit Fahrrad: Schwer verletzt
Kind stürzt mit Fahrrad: Schwer verletzt
08.06.2018 - 08:59 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein zehnjähriger Junge ist am Donnerstag in Baden-Baden mit seinem Fahrrad gestürzt. Er verletzte sich dabei schwer und kam in ein Krankenhaus.

Das Kind war kurz nach 16 Uhr auf dem Gehweg der Beuerner Straße talwärts unterwegs. Als er dort auf eine Frau mit Kinderwagen traf, war er höflich und versuchte, Platz zu machen. Für dieses Vorhaben wechselte der Zehnjährige mit dem Fahrrad zunächst auf die Straße.

Als er dann wieder auf den Gehweg auffahren wollte, blieb er laut der Polizei vermutlich mit dem Pedal am Bordstein hängen. Er geriet aus dem Gleichgewicht und stürzte. Dabei verletzte er sich schwer.

Die Polizei merkt noch an, dass der Zehnjährige keinen Helm trug.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Frau nach Fahrradunfall gesucht

26.05.2018
Frau nach Fahrradunfall gesucht
Baden-Baden (red) - Ein 50-jähriger Mann wurde am Freitagvormittag bei einem Fahrradunfall zwischen Merkur und Wolfsschlucht schwer verletzt. Die Polizei sucht nun nach einer etwa 40 Jahre alten Frau, die in den Unfall verwickelt war (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz