http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Straßenbahn erfasst Auto
Straßenbahn erfasst Auto
15.06.2018 - 15:54 Uhr
Karlsruhe (red) - Bei einem Frontalzusammenstoß mit einer Straßenbahn ist am Freitagvormittag eine 50-jährige Autofahrerin in der Waldstadt schwer verletzt worden. Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät befreit werden.

Laut Polizeibericht befuhr die Autofahrerin gegen 8 Uhr die Glogauer Straße in nordöstlicher Richtung. Auf Höhe der Lauenburger Straße wollte die sie nach links in die Lötzener Straße abbiegen und direkt die dortigen Straßenbahngleise überqueren. Dabei übersah sie offenbar sowohl das Rotlicht der dortigen Signalanlage als auch die aus Richtung Waldstadt-Zentrum herannahende Straßenbahn der Linie 4.

Der 38 Jahre alte Straßenbahnfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, so dass der Pkw beim Überqueren der Gleise frontal von der Tram erfasst wurde.

Tramfahrer erleidet Schock

Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die 50-Jährige schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus ihrem Auto befreit werden. Der Straßenbahnführer erlitt einen Schock, wurde aber sonst nicht verletzt.

Am VW entstand bei der Kollision wirtschaftlicher Totalschaden. Der Schaden an der Straßenbahn beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 100.000 Euro.

Streckenabschnitt gesperrt

Der Straßenbahnverkehr musste aufgrund des Unfalls bis etwa 10.10 Uhr auf dem betroffenen Streckenabschnitt eingestellt werden und auch der Fahrzeugverkehr musste bis zur vollständigen Räumung der Unfallstelle örtlich umgeleitet werden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Tullastraße wird wieder angefahren

07.06.2018
Tullastraße wird wieder angefahren
Karlsruhe (red) - Die Haltestelle Tullastraße in der Durlacher Allee ist nach ihrem barrierefreien Umbau nahezu fertig und wird ab kommendem Montag, 11. Juni, wieder angefahren. Die Ersatzhaltestelle einige Hundert Meter weiter im Osten wird dann aufgelöst (Foto: VBK). »-Mehr
Karlsruhe
15-Jährige rastet völlig aus

05.06.2018
15-Jährige rastet völlig aus
Karlsruhe (red) - Eine betrunkene 15-Jährige ist am Dienstag in der S11 vollkommen ausgerastet. Sie attackierte zunächst auf üble Weise einen anderen Fahrgast. Anschließend ohrfeigte und bespuckte sie Polizisten. Zudem trat sie nach den Ordnungshütern und biss (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Mit dem Rad durch die Röhre

05.06.2018
Mobilitätsfestival in Karlsruhe
Karlsruhe (win ) - Mit einem Mobilitätsfestival am 16. und 17. Juni will sich Karlsruhe einmal mehr als Vorreiter moderner Mobilität präsentieren. Vor allem auf und unter dem Marktplatz sind zahlreiche Aktionen, Live-Musik und Informationsstände geplant (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Gleisarbeiten in Karlsruhe

19.05.2018
Gleisarbeiten in Karlsruhe
Karlsruhe (red) - Am Bahnhofsvorplatz Karlsruhe und der Haltestelle Tivoli werden die Gleise saniert. Der Streckenabschnitt zwischen Ebertstraße und Rüppurrer Tor wird deshalb ab heute, 19. Mai, 6.45 Uhr bis Montag, 4. Juni, 4 Uhr für den Schienenverkehr gesperrt (Symbolfoto: Denker). »-Mehr
Karlsruhe
Schlechtes Gewissen: Dieb stellt sich

08.05.2018
Dieb zeigt Reue - doch zu spät
Karlsruhe (red) - Das schlechte Gewissen plagte einen 31-Jährigen offenbar so sehr, dass er sich nach dem Diebstahl einer Handtasche bei der Polizei meldete. Die Beamten suchen nun nach der bestohlenen Frau, die am Montagvormittag mit der S4 unterwegs war (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz