http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Land gibt Millionen für Unikliniken
Land gibt Millionen für Unikliniken
19.06.2018 - 07:20 Uhr
Stuttgart (lsw) - Das Land will mit 400 Millionen Euro in den Abbau des Sanierungsstaus an den Unikliniken einsteigen. Damit sollen laut Wissenschaftsministerium Projekte an den Krankenhäusern in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm geplant und umgesetzt werden.

Die Maßnahmen haben das Wissenschafts- und Finanzministerium demnach gemeinsam mit den Krankenhäusern ausgesucht und nach Wichtigkeit sortiert. Um den Sanierungsstau an den Universitätskliniken komplett abzubauen, werden weitere Investitionen in den kommenden Jahren nötig sein, wie das Ressort von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) mitteilte.

Die Pläne sollen am Dienstag der Öffentlichkeit in Stuttgart präsentiert werden.

Aus Sicht der Gewerkschaft Verdi ist die Investition ein Schritt in die richtige Richtung. Die Gewerkschafterin und Gesundheitsexpertin Irene Gölz verwies aber darauf, dass allein die Sanierung der Kopfklinik in Heidelberg 200 Millionen Euro verschlinge. Diese Kosten könnten nur aus den Fallpauschalen der Kassen für die Patienten finanziert und damit zu Lasten des Personals gehen oder durch Schuldenaufnahme gewuppt werden.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Noch viel Sand im Getriebe

19.06.2018
L83: Sanierung geht 2019 weiter
Bühl (gero) - Bei der Sanierung der L83 ist sprichwörtlich Sand im Getriebe. Nachdem vergangenes Jahr 1,8 Kilometer der Sandstraße saniert wurden, können die beiden restlichen Etappen bis zum Sand nun doch nicht zeitnah nachgezogen werden. Zu groß ist der Aufwand(Foto: Hammes). »-Mehr
Gaggenau
Badebetrieb ab Mitte 2020 denkbar

19.06.2018
Badebetrieb ab Mitte 2020?
Gaggenau (uj) - "Unser Ziel ist es, dass der Badebetrieb im Waldseebad im Laufe der Saison 2020 aufgenommen werden kann", sagte Bürgermeister Michael Pfeiffer. Am Montag wurden die Pläne zur Neugestaltung der Freizeiteinrichtung dem Gaggenauer Gemeinderat vorgestellt (Foto: av/uj). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Die ZG Raiffeisen hat im Jahr 2017 einen deutlich höheren Getreideertrag registriert als in den beiden Jahren zuvor.  Foto: ZG Raiffeisen

19.06.2018
Gute Zahlen bei ZG Raiffeisen
Karlsruhe (tt) - Auf ein sehr herausforderndes Geschäftsjahr 2017 blickt die Karlsruher ZG Raiffeisen zurück. Das sagte der Vorstandsvorsitzende Ewald Glaser. Insgesamt verzeichnete das genossenschaftliche Unternehmen ein Umsatzplus von 3,3 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro (pr-Foto). »-Mehr
Moskau
Eine entlarvende Niederlage

18.06.2018
Eine entlarvende Niederlage
Moskau (red) -  Bundestrainer Jogi Löw nahm vor der kurzen Heimfahrt aus dem Moskauer Luschniki-Stadion ins nahe gelegene Quartier in Watutinki gleich seine Spieler in die Pflicht. "Der Start hat nicht geklappt. Wir werden jetzt deswegen aber nicht auseinanderfallen". (Foto: dpa) »-Mehr
Elchesheim
--mediatextglobal-- Großer Andrang herrscht beim Dorffest, mit dem die neugestaltete Mitte von Elchesheim-Illingen eingeweiht wird.  Foto: Heck

18.06.2018
Neue Ortsmitte gebührend gefeiert
Elchesheim-Illingen (HH) - Für knapp 2,9 Millionen Euro wurde die Ortsmitte von Elchesheim-Illingen umgestaltet. Mit einem Dorffest wurde das neue Zentrum am Samstag gebührend eingeweiht, die große Fläche zwischen Rathaus und Kirche war von den Menschen überdeckt (Foto: Heck). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Um trotz Berufstätigkeit und Familienalltag einen gepflegten Garten genießen zu können, setzen Menschen zunehmend auf digitale Helfer. Nutzen Sie solche Geräte im Garten?

Ja.
Nein.
Ich habe keinen Garten.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz