http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Neue Leiterin für Polizeipräsidium
Neue Leiterin für Polizeipräsidium
21.06.2018 - 07:15 Uhr
Karlsruhe (red) - Caren Denner (56) wird zum 1. Juli neue Leiterin des Polizeipräsidiums Karlsruhe. Das teilte das baden-württembergische Innenministerium gestern mit, nachdem das Kabinett zugestimmt hatte.

Denner ist damit die erste Frau, die seit der Polizeireform 2014 an der Spitze eines der zwölf Polizeipräsidien im Land steht. Karlsruhe ist mit 2800 Beschäftigten eines der großen Polizeipräsidien im Land.

Denner folgt auf Günther Freisleben, der eine EU-Mission im Nahen Osten übernommen hat. Seine Stelle war seit Ende des Jahres vakant. Die 56-Jährige hat Rechtswissenschaften in Mannheim und Freiburg studiert, bevor sie an diversen Positionen im Regierungspräsidium Karlsruhe, im Landesinnenministerium und im Regierungspräsidium Stuttgart tätig war - und zuletzt als stellvertretende Leiterin des Polizeipräsidiums Mannheim.

Foto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
--mediatextglobal-- Im 25. Jahr des Bestehens hat der Waldorfkindergarten in Gernsbach wieder viele kleine Schützlinge zu betreuen.  Foto: Metz

21.06.2018
Waldorf-Konzept seit 25 Jahren
Gernsbach (ham) - Der Waldorfkindergarten in Gernsbach feiert Jubiläum. Vor 25 Jahren wurde er in Scheuern gegründet und zog 1997 in das Gebäude in der Heppler straße um. Das Konzept kommt derzeit gut an. Die Erzieherinnen betreuen 35 Kinder aus dem ganzen Murgtal (Foto: Metz). »-Mehr
Tübingen
--mediatextglobal-- Der Computer kann viele Sprachen: Gerade für Menschen mit Migrationshintergrund ist das bei der Pflege wichtig. Foto: dpa

16.06.2018
Computer am Pflegebett?
Tübingen (dpa) - Pflegekräfte aus dem Ausland oder Senioren mit Migrationshintergrund: Sie können sich nur schwer verständigen und brauchen Hilfe im deutschen Pflege-Dschungel. Tübinger Experten haben eine intelligente Assistentin mitentwickelt (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- ´Hurra, wir sind wieder in Gaggenau!´ Einige holländische Fans vor drei Rallye-Unimog.  Foto: Wessel

15.06.2018
"Klein Holland" in Gaggenau
Gaggenau (wes) - Mit 60 Unimog kommt beim Jubiläumsfest "25 Jahre Unimog-Club Gaggenau" die mit Abstand größte Gruppe aus Holland. Sie haben für ihren Transport sogar zwei Lastwagen so umgebaut, dass sie jeweils drei Unimog transportieren konnten (Foto: wes). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Vertreter von BLHV und Landkreis besuchen den Hof von Matthias Markolf (mit Lamm) und Yvonne Zick. Foto: Toussaint

15.06.2018
Agrartour in Balzhofen
Bühl (bgt) - Vertreter des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbands (BLHV) waren zusammen mit Landrat Jürgen Bäuerle, der Leiterin des Landwirschaftsamts Andrea Stief und Kommunalpolitikern auf Agrartour. Ein Besuch galt dem Milchschafhof in Balzhofen(Foto: bgt). »-Mehr
Rastatt
´Picknick in Weiß´ verschoben

13.06.2018
"Picknick in Weiß" verschoben
Rastatt (red) - Die Regenfälle der letzten Tage haben den Garten von Schloss Favorite unter Wasser gesetzt. Daher muss das für Samstag, 16. Juni, geplante "Picknick in Weiß" auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden (Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zeitenwende auf dem Musikmarkt: Erstmals wird mit Streaming mehr Umsatz gemacht als mit CDs. Kaufen Sie sich noch CDs?

Ja.
Ja, aber selten.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz