http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Motorradfahrer stirbt bei Unfall
21.06.2018 - 10:50 Uhr
Rastatt (red) - Ein Überholvorgang endete am späten Mittwochnachmittag für einen 48-jährigen Motorradfahrer in Rastatt tragisch. Der Mann wurde bei einer Kollision mit einem Auto tödlich verletzt.

Der Zweiradfahrer überholte gegen 16.50 Uhr in der Hohlohstraße einen Hyundai, dessen 62-jähriger Fahrer aber im selben Moment nach links auf ein Firmengelände abbiegen wollte. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der 48-Jährige von seinem Zweirad abgeworfen und prallte mutmaßlich mit dem Kopf gegen einen Pfosten neben der Fahrbahn, teilt die Polizei mit.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät - er erlag seinen schweren Verletzungen noch am Unfallort.

Der Pkw-Fahrer kollidierte im weiteren Verlauf des Unfalls noch mit zwei geparkten Fahrzeugen. Auch er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Die Beamten der Verkehrspolizeidirektion haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach

20.06.2018
Motorradfahrer schwer verletzt
Gernsbach (red) - Ein 52 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Gernsbacher Stadtteil Scheuern am Mittwoch schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den den Mann übersehen und erfasst. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Steinmauern
63-jähriger Biker schwer verletzt

20.06.2018
63-jähriger Biker schwer verletzt
Steinmauern (red) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Mittwochmorgen in Steinmauern schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte eine Autofahrerin den Mann beim Abbiegen übersehen. Die VW-Fahrerin blieb unverletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Zu spät von A5 abgefahren: Schwer verletzt

15.06.2018
Zu spät abgefahren: Schwer verletzt
Karlsruhe (red) - Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer bei einem Sturz am Donnerstag auf der A5 zugezogen. Der 47-Jährige war so spät auf den Verzögerungsstreifen an der Ausfahrt gewechselt, dass er gegen den Fahrbahnteiler fuhr und stürzte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach
Motorradfahrer schwer verletzt

14.06.2018
Motorradfahrer schwer verletzt
Forbach (red) - Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch auf der Strecke zwischen Forbach und der Schwarzenbachtalsperre gestürzt, nachdem er von der Fahrbahn abgekommen war. Der Mann wurde schwer verletzt. Er kam mit einem Helikopter ins Krankenhaus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- August-Schneider-Straße beim Bahnhof: Tagsüber ist die Situation meistens im grünen Bereich. Nachts sei der Verkehrslärm oft unerträglich, klagen Anwohner. Foto: Senger

13.06.2018
Anwohnern ist es immer noch zu laut
Gaggenau (tom) - Wenn die Nächte warm und deshalb lang sind, dann pulsiert zuweilen lautstark das Leben. Wer im Umfeld des Bahnhofs wohnt, der weiß ein Lied davon zu singen. Die "Interessengemeinschaft gegen den mutwilligen Lärm in der Innenstadt"lässt nicht locker (Foto: Senger). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Polizei in Baden-Württemberg sieht weiterhin eine „hohe abstrakte Gefährdung“ für die Weihnachtsmärkte im Land. Sind Sie deshalb beunruhigt?

Ja, aber ich lasse mich davon nicht abschrecken.
Ja, deshalb werde ich Weihnachtsmärkte meiden.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz