http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Schlägerei mit Messern und Stöcken: Drei Verletzte
Schlägerei mit Messern und Stöcken: Drei Verletzte
25.06.2018 - 11:27 Uhr
Karlsruhe (red) - Bei einer Schlägerei auf dem Europaplatz in Karlsruhe sind in der Nacht von Freitag auf Samstag Holzstöcke und ein Messer eingesetzt worden. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Zunächst wurde der Polizei gegen 0.41 Uhr eine Schlägerei von zehn bis 15 Personen auf dem Europaplatz gemeldet. Als die Streifenwagenbesatzungen vor Ort eintrafen, stießen sie auf drei Verletzte. Eine Fahndung wurde eingeleitet und drei Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen.

Nach den bisherigen Ermittlungen wurde ein 13-jähriger Junge mit pakistanischer Staatsangehörigkeit von einer Gruppe junger Männer angegriffen und geschlagen. Ein 23-Jähriger und ein 24-Jähriger kamen dem Kind zu Hilfe und wurden daraufhin mit Holzstöcken und einem Messer attackiert. Einem wurde das Handgelenk gebrochen, ein anderer erlitt Stichverletzungen am Oberarm. Beide mussten ärztlich behandelt werden.

Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um einen 18-Jährigen und einen 20-Jährigen aus Afghanistan sowie um einen 19-jährigen Syrer. Gegen sie wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Es muss aber davon ausgegangen werden, dass noch weitere Personen an der Tat beteiligt waren. Die Gründe für den Angriff sind noch unklar.

Zeugenhinweise sind an das Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter der Telefonnummer (07 21) 6 66 33 11 erbeten.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kappelrodeck
15-jährige Reiterin nach Unfall in Lebensgefahr

21.06.2018
Reiterin lebensgefährlich verletzt
Kappelrodeck (lsw/red) - Bei einem Reitunfall in der Nähe von Kappelrodeck ist eine 15-Jährige lebensgefährlich verletzt worden. Vermutlich hatten Waldarbeiten das Tier aufgeschreckt. Dabei stürzte das Mädchen und verletzte sich trotz Helms schwer (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Jenny Dahlström mit Trainer Stefan Huber und dem Pokal für die deutsche Meisterschaft. Foto: Kampfsportteam

21.06.2018
Mit Kampfgeist zur Kickbox-WM
Bühl (red) - Trotz Zerrung erkämpfte sich Jenny Dahlström vom Kampfsportteam Bühl/Rastatt bei der internationalen deutschen Meisterschaft der World Kickboxin Union den Titel. Damit qualifizierte sie sich als Erstplatzierte für die Weltmeisterschaft in Athen (Foto: Kampfsportteam). »-Mehr
Karlsruhe
Zwei Männer fahren Autorennen in Karlsruher Innenstadt

18.06.2018
Autorennen in Karlsruher Innenstadt
Karlsruhe (lsw) - Zwei Männer haben sich ein illegales Autorennen in der Innenstadt von Karlsruhe geliefert. Beide Fahrer wurden von der Polizei gestoppt. In Baden-Württemberg gibt es immer wieder Probleme mit illegalen Autorennen, zuletzt am Sonntag bei Mannheim (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Drei Verletzte bei Unfall in Sinzheim

14.06.2018
Drei Verletzte bei Unfall
Sinzheim (red) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag in Sinzheim sind drei Personen leicht verletzt worden. Eine Frau hat beim Linksabbiegen von der B3 wohl einen entgegenkommenden BMW übersehen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach
Motorradfahrer schwer verletzt

14.06.2018
Motorradfahrer schwer verletzt
Forbach (red) - Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch auf der Strecke zwischen Forbach und der Schwarzenbachtalsperre gestürzt, nachdem er von der Fahrbahn abgekommen war. Der Mann wurde schwer verletzt. Er kam mit einem Helikopter ins Krankenhaus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Um trotz Berufstätigkeit und Familienalltag einen gepflegten Garten genießen zu können, setzen Menschen zunehmend auf digitale Helfer. Nutzen Sie solche Geräte im Garten?

Ja.
Nein.
Ich habe keinen Garten.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz