http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Kleinkind schließt sich Auto ein
Kleinkind schließt sich Auto ein
27.06.2018 - 13:03 Uhr
Kuppenheim (red) - Ein Kleinkind ist am Dienstagmorgen in Kuppenheim in eine missliche Lage geraten.

Das kleine Mädchen hatte sich kurz vor 9 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Straße "Im Siegen" versehentlich selbst im Toyota der Mutter eingeschlossen. Leider befanden sich auch die Schlüssel im Inneren des Wagens.

Die besorgte Mutter sah letztlich keinen anderen Ausweg mehr, als die Polizei um Hilfe zu bitten.

Den Beamten gelang es dann, mit Hilfe eines Werkzeugs ein kleines Dreiecksfenster zu zerstören. Durch diese Öffnung konnten sie die Türen entriegeln und die Kleine befreien.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Kleinkind rennt auf Straße: Unfall

19.06.2018
Kleinkind rennt auf Straße: Unfall
Karlsruhe (red) - Ein 22 Monate altes Kind ist am Montagabend in Karlsruhe zwischen parkenden Autos hindurch auf die Straße gelaufen. Ein Autofahrer versuchte zwar noch auszuweichen, doch es gelang ihm nicht. Das Auto streifte das kleine Mädchen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ulm
Ulm ehrt Einstein mit 500 Skulpturen

06.05.2018
500 Skulpturen zu Ehren Einsteins
Ulm (lsw) - Hommage an Albert Einstein: In seiner Geburtsstadt Ulm sind seit Sonntag 500 Figuren ausgestellt, die das Physik-Genie darstellen. Die Schau "Mensch Albert" mit den jeweils knapp einem Meter hohen Einstein-Figuren wird durch eine Ausstellung ergänzt (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Prolet, Spießer, Millionär: Wer ein Auto betrachtet, hat meist auch gleich ein Bild vom Fahrer vor Augen. Kategorisieren Sie Menschen anhand ihres Wagens?

Ja
Hin und wieder
Nein


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz