http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Tückische Kreuzung
Unfallhäufung: Die Kreuzung Plittersdorfer Straße/Eschenstraße/Richard-Wagner-Ring soll entschärft werden.  Foto: Mauderer
10.07.2018 - 18:34 Uhr
Rastatt (ema) - Die Kreuzung Plittersdorfer Straße/ Richard-Wagner-Ring/Eschenstraße hat sich zu einem Unfallschwerpunkt entwickelt, der entschärft werden soll.

Darauf machte Bau-Fachbereichsleiter Markus Fraß im Gemeinderat aufmerksam. Geplant ist, die Ampeln so zu einzustellen, dass Linksabbieger von der Rheinauer Brücke Richtung Plittersdorfer Straße eine eigene Grün-Phase erhalten. Die Kreuzung kam zur Sprache, weil Stadträtin Sybille Kirchner (SPD) wissen wollte, warum die Ampeln nachts in Betrieb bleiben. Laut Fraß liege das unter anderem an der eingeschränkten Sicht, wenn Autofahrer von der Eschenstraße mit einer leichten Steigung in die Kreuzung einfahren.

Foto: Mauderer

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Die stark befahrene Kreuzung der Luisenstraße mit der Friedrich-Ebert-Straße wird täglich von vielen hundert Schülern überquert. Foto: Senger

07.07.2018
"Problem nicht weiter kleinreden"
Gaggenau (red) - Der CDU-Ortsverband fordert die Stadtverwaltung auf, sich der Verkehrslage in der Luisenstraße anzunehmen und dieses "Problem nicht weiter kleinzureden". Geschwindigkeitskontrollen und Überwachung der Rotlichtphase "könnten ein Anfang sein" (Foto: Senger). »-Mehr
Rastatt
Stau auf B462 nach Lkw-Unfall

05.07.2018
Stau auf B462 nach Lkw-Unfall
Rastatt (red) - Ein erheblicher Rückstau hat sich am Mittwoch gegen 11 Uhr nach einem Lkw-Unfall auf der B 462 bei Rastatt gebildet. Es war der zweite Auffahrunfall an diesem Vormittag - rund eineinhalb Stunden zuvor hatte es ebenfalls auf der Bundesstraße gekracht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Lkw-Verkehr in Rastatt verringern

30.06.2018
Lkw-Verkehr in Rastatt verringern
Rastatt (red) - Die Baustellen auf den Bundes- und Kreisstraßen im Norden Rastatts führten in den vergangenen Monaten immer wieder zu ärgerlichem Ausweichverkehr durch die Stadt, insbesondere verursacht durch Lkw. Der Lkw-Verkehr soll nun umgeleitet werden (Symbolfoto: ema). »-Mehr
Rastatt
Hitzige Debatte im Ortschaftsrat über Radwegführung

29.06.2018
Hitzige Debatte über Radweg
Rastatt (jg) - Eine hitzige Debatte über eine für Radfahrer nicht ungefährliche Stelle am Wintersdorfer Ortsausgang hat den Ortschaftsrat in Atem gehalten. Zwar wurden einige Verbesserungen beschlossen, aber eine endgültig zufriedenstellende Lösung wurde nicht gefunden (Foto: jg). »-Mehr
Bietigheim
Jugendlicher gerät mit Roller in Gegenverkehr

29.06.2018
Jugendlicher gerät in Gegenverkehr
Bietigheim (red) - Ein 15 Jahre alter Mofafahrer ist am Donnerstag in Bietigheim in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Wagen einer 48-Jährigen zusammengestoßen. Der Jugendliche wurde verletzt uns ins Krankenhaus gebracht. Sein Mofa hatte er offenbar frisiert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz