http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mehr Angriffe auf Firmen
Mehr Angriffe auf Firmen
18.07.2018 - 08:33 Uhr
Stuttgart (lsw) - Das Innenministerium hat die Unternehmen im Südwesten zu noch mehr Sensibilität beim Umgang mit dem Internet aufgerufen. Die Angriffe auf die Firmen nehmen zu, wie eine Ministeriumssprecherin in Stuttgart mitteilte. Zusätzlich zu steigenden Fallzahlen gehe man von einer hohen Dunkelziffer aus.

Nicht nur die Südwest-Wirtschaft, auch die Landesverwaltung ist immer wieder Ziel von schädlicher Software. So werden einer Sprecherin des Innenministeriums zufolge täglich mehr als 500.000 automatisierte E-Mails abgewiesen. Allerdings gebe es auch zunehmend ernstere Angriffe, die vom Firewall-System registriert und abgewehrt würden.

30 Stellen geschaffen

Erst 2017 hatte die Landesregierung 30 Stellen für Informationssicherheitsbeauftragte für alle Ressorts der Landesverwaltung geschaffen.

IHK unterstützt Firmen

Beim zehnten Sicherheitskongress der IHK Stuttgart geht es am heutigen Mittwoch ebenfalls um Cyberangriffe. "Eine wirksame Sicherheitsstrategie wird zunehmend über den Erfolg eines Unternehmens entscheiden", begründete die Kammer das Engagement. Der Kongress soll Unternehmen darin unterstützen, sich praxisnah den Risiken der Digitalen Transformation zu stellen und die eigenen Sicherheitsvorkehrungen entsprechend anzupassen und weiterzuentwickeln.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- So soll das neue Betriebsgebäude der Entsorgungsanlage ´Hintere Dollert´ aussehen. Foto: Harrer Ingenieure

18.07.2018
Deponie: Neues Betriebsgebäude
Gaggenau (stj) - Das mehr als 35 Jahre alte Betriebsgebäude der Entsorgungsanlage Hintere Dollert in Oberweier soll einem Neubau weichen. Der Betriebsausschuss des Eigenbetriebs Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Rastatt hat sich einstimmig dafür ausgesprochen (Foto: Harrer Ing.). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Das Tierheim erweitert mit dem Hundetraining sein Arbeitsspektrum (von links): Silke Vierboom (mit ´Kara´), Sibylle Fritz und Jenny Bubeck (mit ´Karo´).  Foto: Vetter

18.07.2018
Tierheim geht neue Wege
Rastatt (fuv) - Der Tierschutzverein Rastatt geht neue Wege im Umgang mit Hunden, die ins Tierheim kommen. Verhaltensauffälligkeiten bei den Tieren nähmen zu, sagt Vorsitzende Sybille Fritz. Daher arbeiten die Tierheim-Fachkräfte nun mit einer Hundetrainerin zusammen (Foto: fuv). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Landrat Jürgen Bäuerle (rechts) verabschiedet den langjährigen Leiter der Papiermacherschule, Jürgen Gerstner.  Foto: Landratsamt

18.07.2018
Stabwechsel bei Papiermachern
Gernsbach (red) - Einen großen Bahnhof zur Verabschiedung in den Ruhestand wollte der Leiter der Papiermacherschule nicht. Obwohl er es nach 38 Jahren voller Hingabe verdient hätte, wie Landrat Jürgen Bäuerle bei einer kleinen Feierstunde im Landratsamt betonte (Foto: Landratsamt). »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Wegen zu hoher Angebotspreise ins Jahr 2019 verschoben: Die Sanierung der Wiesenweg-Brücke in Zell. Foto: Gabriel

18.07.2018
Gemeinderat hebt Ausschreibung auf
Ottersweier (mig) - Obwohl dringend notwendig, muss die Sanierung der Wiesenweg-Brücke über den Mühlbach in Zell (Foto: mig) weiter warten. Es wird wohl Sommer 2019 werden, der Gemeinderat hob die öffentliche Ausschreibung der Arbeiten wegen überteuerter Angebotspreise auf. »-Mehr
Rheinmünster
´Ahnengalerie´ aus Palmholz

18.07.2018
Christa Peter stellt im Münster aus
Rheinmünster (red) - Im Rahmen von "Kunst und Kultur im Münster" präsentiert die Diplom-Bildhauerin Christa Peter aus Bühl (Foto: ar) ausgewählte Werke. 20 Skulpturen sind vom 20. Juli an vier Wochen lang im Chorgarten und im Glasgang des Schwarzacher Münsters ausgestellt. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz