http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
S-Bahn-Verkehr zwischen Karlsruhe und Rastatt eingeschränkt
S-Bahn-Verkehr zwischen Karlsruhe und Rastatt eingeschränkt
19.07.2018 - 18:12 Uhr


Karlsruhe/Rastatt (red) - Der Stadtbahnverkehr zwischen Karlsruhe und Rastatt wird von Freitag, 20. Juli, bis Montag, 6. August, von Bauarbeiten stark beeinflusst. Betroffen davon sind die Stadtbahn-Linien S7, S71, S8 und S81.

Wie die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) am Donnerstag mitteilte, werden teilweise Züge ganz ausfallen und durch Busse ersetzt. Zudem können Haltestellen auf der Strecke nicht angefahren werden oder es sind Umstiege notwendig. Die AVG bittet ihre Fahrgäste, sich vor Fahrtantritt über die Elektronische Fahrplanauskunft unter www.avg.info zu informieren, heißt es in einer Mitteilung.

Bei den Bauarbeiten handelt es sich um Maßnahmen der Deutschen Bahn, die im Zusammenhang mit dem Rastatter Tunnel stehen. Da über mehrere Tage hinweg immer einer der beiden Streckenäste zwischen Karlsruhe und Rastatt ganz gesperrt ist, wird der komplette Verkehr auf der Rheinschiene auf die jeweils andere offene Strecke gelegt.

Folgende Änderungen treten ein:

20. Juli, 0.50 Uhr bis 27. Juli 0.50 Uhr: Die Strecke Karlsruhe - Rastatt kann zwischen Ettlingen-West und Muggensturm nur eingleisig befahren werden. Montags bis freitags entfallen den ganzen Tag über einzelne Stadtbahnverbindungen der Linien S71 und S81. Busse fahren als Schienenersatzverkehr. Stadtbahnen in Richtung Baden-Baden und Murgtal fahren an den Halten zwischen Karlsruhe Hauptbahnhof und Rastatt teilweise einige Minuten früher ab.

27. Juli, 0.50 Uhr bis 31. Juli 12.50 Uhr: Die Strecke Karlsruhe - Rastatt über Ettlingen-West ist komplett gesperrt. Fahrgäste, die mit der S8 vom Murgtal kommen oder ins Murgtal fahren wollen, müssen in Rastatt umsteigen und das Gleis wechseln.

Ab dem 28. Juli, 0.50 Uhr gilt das nur für Fahrten in Richtung Murgtal, die Stadtbahnen der S7 und S71 pendeln zwischen Rastatt und Baden-Baden / Achern. Sie fahren nicht weiter nach Karlsruhe. Zwischen Rastatt und Karlsruhe fahren Busse als Schienenersatzverkehr. Sämtliche Halte zwischen Rastatt und Karlsruhe Albtalbahnhof können nicht angefahren werden.

1. August, 23.30 Uhr bis 3. August, 4.30 Uhr: Totalsperrung der Strecke Karlsruhe - Durmersheim - Rastatt: Nachts fallen einzelne Stadtbahnen der S8 zwischen Rastatt und Karlsruhe Tullastraße aus.

2. August, 23.30 Uhr bis 8. August, 12.50 Uhr: Eingleisiger Betrieb auf der Strecke Karlsruhe - Ettlingen-West - Rastatt: Montags bis freitags entfallen im Bereich Rastatt - Karlsruhe den ganzen Tag über einzelne Stadtbahnfahrten auf den Linien S71 und S81. Stadtbahnen in Richtung Baden-Baden und Murgtal fahren an den Haltestellen zwischen Karlsruhe Hauptbahnhof und Rastatt teilweise einige Minuten früher ab. Die Haltestelle Muggensturm-Badesee wird nicht angefahren.

5. August, 20.30 Uhr bis 6. August, 4.30 Uhr: Eingleisiger Betrieb auf der Strecke Rastatt - Durmersheim - Karlsruhe: Nachts entfallen einzelne Stadtbahnfahrten der Linie S8 zwischen Rastatt und Tullastraße.

Symbolfoto: dm

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart / Rastatt
Rastatter Bahnhof: Ringen um Konsens

19.07.2018
Umbau des Bahnhofs beginnt 2020
Stuttgart/Rastatt (red) - Ob die Bahnsteige beim Rastatter Bahnhof tatsächlich nach dem geplanten Umbau barrierefrei sein werden, ist noch nicht entschieden. Unabhängig davon wollen Land und Bahn am Plan festhalten, mit dem Umbau 2020 zu beginnen (Foto: dpa). »-Mehr
Malsch
Lebensgefährlich verletzt

19.07.2018
Lebensgefährlich verletzt
Malsch (red) - Bei einem Unfall ist am Mittwochabend auf der A5 zwischen Rastatt-Nord und Karlsruhe-Süd ein 41-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei war er mit seinem Transporter am Stauende ungebremst auf einen Sattelzug aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Biker an der Wolfsschlucht gestürzt

19.07.2018
Biker an der Wolfsschlucht gestürzt
Baden-Baden (red) - Bei einem Unfall ist am Mittwochabend ein Motorradfahrer in der Rotenbachtalstraße schwer verletzt worden. Seine Maschine brannte komplett aus. Die Flammen drohten, auf den angrenzenden Wald überzugreifen. Die Straße war zeitweise komplett gesperrt (Foto: bewa). »-Mehr
Rastatt
Mit über zwei Promille ans Steuer gesetzt

18.07.2018
Mit über zwei Promille erwischt
Rastatt (red) - Das war′s dann erst einmal mit dem Führerschein: Die Rastatter Polizei hat am Dienstagabend einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der über zwei Promille intus hatte. Neben einem Fahrverbot muss der 53-Jährige auch mit einer Strafanzeige rechnen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Achern / Bühl
Schwerer Unfall auf der A5

18.07.2018
Tödlicher Unfall auf der A5
Achern/Bühl(red) - Auf der A5 hat sich am Mittwochmorgen zwischen Bühl und Achern ein schwerer Unfall ereignet. Ein 44 Jahre alter Mann wurde tödlich, sein Beifahrer schwer verletzt. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt. Der Verkehr staute sich bis Baden-Baden (Foto: Margull). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wie wichtig sind Ihnen zusätzliche Angebote Ihres Arbeitgebers wie flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum Home-Office, ÖPNV-Tickets oder eine firmeneigene Kindertagesstätte?

Wichtig.
Egal.
Das Gehalt ist mir wichtiger.
Ich arbeite nicht.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz