http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Klares Votum für Kauf
2020 kauft die Stadt das Festspielhaus. Bereits jetzt muss dafür der Kaufvertrag abgeschlossen werden. Foto: Walter
24.07.2018 - 07:02 Uhr
Baden-Baden (sre) - Einstimmig hat der Baden-Badener Gemeinderat am Montagabend dafür votiert, den Vertrag über den Kauf des Festspielhauses abzuschließen.

Wie berichtet, läuft die Frist dafür am 12. September aus. Der Kauf selbst wird aber trotzdem - wie von Anfang an vorgesehen - erst im Jahr 2020 vollzogen. Dafür muss die Stadt dann rund 18,4 Millionen Euro lockermachen.

Zur Finanzierung wurden bislang rund sechs Millionen angespart, eine weitere Million soll 2018 und 2019 hinzukommen. Der Rest soll über ein Bankdarlehen in Höhe von 11,3 Millionen Euro finanziert werden.

Diese neuen Schulden bedeuten aber noch nicht, dass die Stadt ab 2020 den Gürtel enger schnallen muss, betonte Stadtkämmerer Thomas Eibl auf BT-Nachfrage: Bislang zahle man an die derzeitige Eigentümerin, die Tanja Grundstücksverwaltungs-GmbH, Leasingraten. An deren Stelle rücke ab 2020 eben dann der Bankkredit. Hinzu kommen allerdings noch nicht unerhebliche Kosten für die Instandhaltung des Hauses.

Foto: Walter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Zwei Termine stehen: 3. August und 11.11.

24.07.2018
Kirchplatz am 3. August fertig
Bühl (gero) - Zum Geburtstagsgeschenk für Hubert Schnurr (63) am 11. Juli hat es nicht ganz gereicht. Nun also soll am Freitag, 3. August, der neu gestaltete Markt- und Kirchplatz besenrein übergeben werden. Ein kleiner Festakt ist eventuell am 11. November geplant(Foto: gero). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Viele sind gekommen, um sich an der Kundgebung auf dem Augustaplatz zu beteiligen. Foto: Rechel

24.07.2018
Kundgebung am Augustaplatz
Baden-Baden (vre) - Begeistert waren die Organisatoren über die Resonanz auf die Kundgebung am Augustaplatz gegen das "Sterben im Mittelmeer". Einige hundert Teilnehmer versammelten sich dort, um ein Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit zu setzen (Foto: Rechel). »-Mehr
Baden-Baden
Leader-Mittel: 40 000 Euro für Schautrockenmauer

24.07.2018
Trockenmauer als Schauobjekt
Baden-Baden (red/cri) - Für das Vorhaben, eine Schautrockenmauer am Mauerberg auf dem Gelände des Weinguts Schloss Neuweier zu errichten, gibt es 40 000 Euro aus dem Leader-Programm der EU und Mitteln des Landes Baden-Württemberg sowie 10 000 Euro von der Stadt (Foto: hez). »-Mehr
Bühl
Erstmals Sportpreis vergeben

24.07.2018
Sportpreis erstmals vergeben
Bühl (red) - Die Bachschloss-Schule hat bei ihrer Abschlussfeier erstmals einen Sportpreis unter den Absolventen der neunten und zehnten Klassen vergeben. Ein Schüler und eine Schülerin wurden für herausragende, sportliche Leistungen und hohe soziale Kompetenz geehrt (Foto: pr). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Freuen sich über ein gutes Zeugnis mit Auszeichnung: Preisträger des Abschlussjahrgangs der Realschule Gernsbach. Foto: Gareus-Kugel

24.07.2018
Mittlere Reife für 72 Realschüler
Gernsbach (vgk) - Für 72 Realschüler endete mit dem Erhalt der Mittleren Reife die Schulzeit an dieser Bildungseinrichtung. "Jetzt steht ein neuer Anfang an", sagte Rektor Schneider und forderte die jungen Leute dazu auf, sich gegen die "Ich first"-Mentalität zu stellen (Foto: vgk). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz