http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unfall im Michaelstunnel
Unfall im Michaelstunnel
25.07.2018 - 07:20 Uhr
Baden-Baden (red) – Ein 25 Jahre alter Autofahrer hat in der Nacht zum Mittwoch im Michaelstunnel in Baden-Baden die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen eine Mauer gekracht.

Wie die Polizei mitteilt, dürfte vermutlich sein vorangegangener Alkoholkonsum dafür gesorgt haben, dass er gegen 3.40 Uhr bei der Ausfahrt zur Russischen Kirche von der Fahrbahn abkam und gegen eine Mauer prallte. Der 25-Jährige zog sich hierbei Verletzungen zu, er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Ein Atemalkoholtest förderte einen Wert von nahezu zwei Promille zutage, weshalb die Polizei nun ein Strafverfahren eingeleitet hat. Der Gesamtschaden liegt bei rund 15.000 Euro.

Der Michaelstunnel war für die Einsatzzeit, die Unfallaufnahmen bis zum Abtransport des Fahrzeuges komplett gesperrt.


Foto: Feuerwehr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ettlingen
Unfall mit drei Lkw auf A5

25.07.2018
Tödlicher Unfall auf A5
Ettlingen (red) - Auf der A5 hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Verkehrsunfall zugetragen. Ein Lkw-Fahrer übersah zwischen Karlsruhe und Ettlingen einen Rückstau und krachte in einen anderen Lkw, den er auf einen dritten schob. Ein Mensch starb. Es bildete sich ein langer Stau (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Zeugen verhindern Unfallflucht

24.07.2018
Zeugen verhindern Unfallflucht
Gaggenau (red) - Eine Autofahrerin hat beim Einparken in Gaggenau ein anderes Auto gerammt. Sie machte sich aus dem Staub. Dabei hatte sie wohl nicht in Erwägung gezogen, dass ihr Unfall beobachtet worden war. Zeugen informierten den Halter des beschädigten Wagens (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kirchzarten
Schwerer Unfall im Schwarzwald

24.07.2018
Schwerer Unfall im Schwarzwald
Kirchzarten (lsw) - Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Kirchzarten im Schwarzwald sind acht Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Ein Autofahrer war in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß er mit drei Fahrzeugn zusammen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Unwetter rund um Karlsruhe: 120 Einsätze

23.07.2018
Unwetter: 120 Einsätze
Karlsruhe (lsw) - Nach einem Unwetter mit Starkregen ist die Feuerwehr im Landkreis Karlsruhe zu mehr als 120 Einsätzen ausgerückt. Rund 450 Notrufe gingen am Sonntagabend in kurzer Zeit ein. Vollgelaufene Keller, Blitzeinschlägen und umgefallene Bäume wurden gemeldet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Autodiebe haben 2017 einen Schaden in Rekordhöhe angerichtet, weil sie vor allem teure Modelle stahlen. Wurde Ihnen schon ein Auto gestohlen?

Ja.
Nein.
Ich besitze kein Auto.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz