http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wieder mehr Russen in der Kurstadt
Wieder mehr Russen in der Kurstadt
27.07.2018 - 07:20 Uhr
Baden-Baden (red) - In Bezug auf die touristische Entwicklung geht der Aufwärtstrend in der Kurstadt auch 2018 weiter. Im ersten Halbjahr ist nach Angaben der Baden-Baden Kur- und Tourismus GmbH (BBT) eine Steigerung um 7,1Prozent auf knapp 495000Gästeübernachtungen zu verzeichnen.

Nach wie vor ist der Inlandsmarkt der wichtigste und macht mit 328.291 Übernachtungen und einem Plus von 4,5Prozent den Löwenanteil aus, teilte die BBT mit. Einen großen Zuwachs von 12,5 Prozent gab es von Januar bis Juli bei den ausländischen Gästen: 166.655 Übernachtungen wurden hier gezählt.

Besonders groß war dabei mit einem Plus von 47Prozent der Zuwachs bei den russischen Gästen, dicht gefolgt von den Gästen aus dem arabischen Raum (plus von 42 Prozent).

Die meisten Gäste kommen aus Russland

Aber auch aus dem europäischen Raum seien mehr Gäste als im Vorjahr gezählt worden, schreibt die BBT. Hier sei bei den Gästen aus Großbritannien (plus 24,8Prozent) und aus Spanien (plus 24,4Prozent) der größte Zuwachs zu verzeichnen.

Die meisten ausländischen Gäste kommen (nach Russland) nach wie vor aus Frankreich (15995 Übernachtungen, plus 2,9 Prozent) und aus der Schweiz (15330 Übernachtungen, plus 0,4 Prozent). Ein Minus war hingegen, wie bereits im Vorjahr, bei den japanischen Gästen (minus 7,9Prozent) und bei den Gästen aus den USA (minus 1,4Prozent) zu verzeichnen.

Man werde das Augenmerk auch weiterhin " auf kaufkräftige, bildungsstarke und kulturinteressierte Gäste" kündigt BBT-Chefin Nora Waggershauser laut der Mitteilung an.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Erneuter Rohrbruch

26.07.2018
Erneuter Rohrbruch
Baden-Baden (tt) - Erneut ist es in der Baden-Badener Stephanienstraße zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Am Donnerstag gegen 20.15 Uhr barst das Rohr und setzte die Straße unter Wasser, wie die Feuerwehr am Abend auf BT-Anfrage erklärte (Foto: Martina Frietsch). »-Mehr
Bühlertal
Neuer Hausmeister fürs ´Mecki´ eingestellt

25.07.2018
Neuer Hausmeister fürs "Mecki"
Bühlertal (gero) - Wegen der vorsätzlichen Alarmauslösung in der Anschlussunterkunft für Flüchtlinge im Haus Mecki hat die Gemeindeverwaltung erste Schritte eingeleitet. Zum 1. August wird sie einen neuen Hausmeister beschäftigen, um für geordnete Verhältnisse zu sorgen (Foto: bema). »-Mehr
Ötigheim
--mediatextglobal-- Etwas mehr als 200 Ötigheimer beteiligen sich an den Aufnahmen für den neuen Imagefilm ihrer Gemeinde.  Foto: Behrendt

24.07.2018
Gemeinde dreht Imagefilm
Ötigheim (manu) - Etwas mehr als 200 Ötigheimer haben sich am Sonntag auf dem Gemeindeplatz vor dem Rathaus getroffen, um ihre Gemeinde auf ganz besondere Weise zu repräsentieren: Sie machten bei den Dreharbeiten zu einem Imagefilm über das Telldorf mit (Foto: manu) . »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Krankenhaus-Gipfel in Bühl mit OB Schnurr, Klaus Muttach, den Landräten Jürgen Bäuerle und Frank Scherer, OB Margret Mergen sowie den Geschäftsführern Jürgen Jung und Christian Keller (von links). Foto: Klinikum Mittelbaden

24.07.2018
Klinik-Gipfel im Bühler Rathaus
Bühl (red) - Auf Initiative von Landrat Frank Scherer fand im Bühler Rathaus ein Gespräch zur Situation der Kliniklandschaft im Landkreis Rastatt und im Ortenaukreis statt. Dabei sollten Missverständnisse zu den Standorten Bühl und Achern ausgeräumt werden (Foto: Klinikum). »-Mehr
Baden-Baden
Ferienprogramm auf dem Merkur

23.07.2018
Ferienprogramm auf dem Merkur
Baden-Baden (red) - Die Stadtwerke organisieren erneut ein Sommerferienprogramm auf dem Merkur: Die Märchenerzählerin Manuela Romberg wird Geschichten aus aller Welt lesen: jeweils donnerstags am 2., 9., 16., 23.und 30. August am Spielplatz (Symbolfoto: Nusser). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Autodiebe haben 2017 einen Schaden in Rekordhöhe angerichtet, weil sie vor allem teure Modelle stahlen. Wurde Ihnen schon ein Auto gestohlen?

Ja.
Nein.
Ich besitze kein Auto.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz