http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
KSC spielt 1:1 in Braunschweig
KSC spielt 1:1 in Braunschweig
27.07.2018 - 21:45 Uhr
Braunschweig (dpa) - Der Karlsruher SC hat zum Auftakt der neuen Saison in der 3. Fußball-Liga am Freitag ein 1:1 beim Zweitliga- Absteiger Eintracht Braunschweig erkämpft. Vor 20 000 Zuschauern sorgte KSC-Profi Marvin Wanitzek in der 24. Minute mit einem direkt verwandelten Freistoß für die Gäste-Führung.

Onur Bulut konnte für die Mannschaft des neuen Trainers Henrik Pederson nach dem Seitenwechsel ausgleichen (56. Minute).

Die Gastgeber waren über weite Strecken das aktivere Team, scheiterten jedoch mehrmals am starken Karlsruher Schlussmann Benjamin Uphoff oder an der Querlatte. In der Schlussphase war aber der KSC dem Siegtreffer näher. Wegen Temperaturen weit über 30 Grad wurde die Partie immer wieder für kurze Trinkpausen unterbrochen.

Foto: ges

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Braunschweig
Wa nitzek-Kunstschuss nicht genug

28.07.2018
KSC spielt remis in Braunschweig
Braunschweig (red) - Fußball-Drittligist Karlsruher SC ist zum Auftakt in die neue Saison bei Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig zu einem 1:1 gekommen. Die Badener gingen durch einen Freistoß von Marvin Wanitzek in Führung, Eintrachts Onur Bulut glich aus (Foto: GES). »-Mehr
Braunschweig
--mediatextglobal-- Wollen gegen Eintracht Braunschweig Tore und Punkte bejubeln: Die KSC-Profis Marvin Wanitzek (links) und Kapitän David Pisot. Foto: GES

27.07.2018
KSC will gut in die Saison starten
Braunschweig (red) - Die Vorbereitung ist vorbei, ab Freitag geht es in der dritten Liga wieder um Punkte. Der Kalsruher SC bestreitet das Eröffnungsspiel beim Zweitligaabsteiger Braunschweig. Gleich vier Neuzugänge werden wohl in der Startformation stehen ( Foto: GES). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- ´Ich habe ein gutes Gefühl´: KSC-Trainer Alois Schwartz ist vor dem morgigen Punktspielstart zuversichtlich.  Foto: GES

26.07.2018
KSC verlängert mit Trainer Schwartz
Karlsruhe (sid) - Kurz vor dem Saisonauftakt in der 3. Fußball-Liga hat der KSC den Vertrag mit seinem Coach Alois Schwartz (Foto: GES) vorzeitig verlängert. Das neue Arbeitspapier besitzt nun bis 2020 Gültigkeit. Am morgigen Freitag (19 Uhr) startet der KSC in Braunschweig in die Saison. »-Mehr
Forst
Karlsruher SC verlängert mit Trainer Schwartz bis 2020

25.07.2018
Schwartz bleibt beim KSC bis 2020
Forst (lsw) - Der Karlsruher SC hat den Vertrag mit Trainer Alois Schwartz kurz vor Saisonbeginn bis 30. Juni 2020 verlängert. Der Kontrakt war zunächst bis 2019 befristet gewesen. Als neuen Kapitän bestimmte der KSC-Coach zudem Innenverteidiger David Pisot (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Zufrieden trotz Niederlage

23.07.2018
Zufrieden trotz Niederlage
Karlsruhe (red) - Der Karlsruher SC (Foto: GES) hat sein siebtes und letztes Vorbereitungsspiel auf die kommende Drittligasaison beim Zweitligisten FC Ingolstadt mit 1:2 verloren. KSC-Trainer Alois Schwartz war mit der Leistung seiner Schützlinge dennoch durchaus zufrieden. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die ersten zwei Adventswochen sind vorbei. Haben Sie bereits die Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten?

Ja.
Ja, zum Teil.
Nein.
Ich verschenke nichts.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz