http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Rückruf für gehackte Tomaten
cms-netcontent.de
03.08.2018 - 09:50 Uhr
Braunschweig (red) - Das Bundesamt für Verbraucherschutz hat eine Lebensmittelwarnung veröffentlicht. Bei dem Produkt "Italiamo Gehackte Tomaten in Tomatensaft mit Basilikum, 400g" könne nicht ausgeschlossen werden, dass Plastikteile enthalten sind.

Die Dosen wurden über den Discounter Lidl vertrieben. Betroffen sind Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum oder Verbrauchsdatum 31. Dezember 2020, schreibt die Bundesbehörde weiter.

Lidl hat das Produkt bereits aus den Regalen genommen. Kunden können bereits gekaufte Ware zurückgeben und erhalten den Preis - auch ohne Vorlage des Kassenbons - zurück.

Foto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Hamburg
Rückruf von Schokoladeneis ´Viennetta´

20.07.2018
Nicht für Allergiker geeignet
Hamburg (red) - Der Nahrungsmittelhersteller Unilever informiert über den Rückruf einzelner Packungen "Viennetta Schokolade" in der 650g Packung. Vereinzelte Packungen können demnach das Allergen Haselnuss enthalten, obwohl dieses nicht auf der Packung gekennzeichnet ist (Foto: pr). »-Mehr
Braunschweig
Tiefkühlprodukt ´Frenzel Leipziger Allerlei´ zurückgerufen

14.07.2018
Listerien in "Leipziger Allerlei"
Braunschweig (dpa) - Das über Filialen der Handelsketten Kaufland und Globus vertriebene Tiefkühlprodukt "Frenzel Leipziger Allerlei, 450 g" ist vorsorglich zurückgerufen worden. Es kann demnach nicht ausgeschlossen werden, dass es mit Listerien kontaminiert ist (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart

12.07.2018
Rückruf für Tiefkühl-Gemüse
Stuttgart (red) - Nach dem Rückruf für das Tiefkühl-Gemüse "Freshona Gemüsemix" (wir berichteten) wird nun auch der "Green Grocer′s Gemüsemix" zurückgerufen. Das Produkt wurde in Baden-Württemberg über Lidl vertrieben. Es könnte Listerien enthalten (Foto: Hersteller). »-Mehr
Stuttgart
Handelskonflikte und Diesel-Affäre: Daimler-Aktie rutscht ab

21.06.2018
Daimler-Aktie rutscht ab
Stuttgart (dpa) - Internationale Handelskonflikte und die Dieselaffäre belasten den Autobauer Daimler. Der Dax-Konzern kappte vor allem wegen der voraussichtlich steigenden Zölle in China auf US-Importautos seine Prognose für das laufende Jahr. An der Börse kam das nicht gut an (Foto: dpa). »-Mehr
Lohne
Salmonellen: Rückruf von Bio-Eiern

20.06.2018
Rückruf von Bio-Eiern
Lohne (red) - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit weist auf einen Rückruf von Bio-Eiern wegen Salmonellen-Befalls hin. Die Eier wurden in mehreren Discountern in Baden-Württemberg verkauft, unter anderem bei Kaufland, Aldi und Lidl (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Kultusministerin Eisenmann spricht sich für einen verpflichteten Besuch für Schüler von Gedenkstätten für NS-Opfern aus. Befürworten Sie diese Idee?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz