http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Dachstuhl fängt Feuer
Dachstuhl fängt Feuer
10.08.2018 - 17:39 Uhr
Iffezheim (red) - In einem Einfamilienhaus in Iffezheim ist am Freitagnachmittag ein Dachstuhl in Brand geraten.

Die Einsatzkräfte wurden gegen 16.40 Uhr alarmiert. Wie ein Sprecher der Polizei gegenüber dem BT sagte, wurde niemand verletzt. Die Bewohner des Hauses in der Severin-Schäfer-Straße befanden sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht im Haus.

Der Brand war gegen 18.30 Uhr gelöscht. Der entstandene Sachschaden wurde auf ungefähr 150.000 bis 200.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt. Das Polizeirevier Rastatt hat die Ermittlungen hierzu übernommen.

Foto: Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Die Wiederherstellung einer direkten Verbindung zur Mehrzweckhalle (links) ist den Niederbühlern wichtig.  Foto: Melcher

09.08.2018
Unterführung und Brücke im Fokus
Rastatt (dm) - Die geplante Brücke über die Rheintalbahn bei Niederbühl wird wohl erst im Jahr 2020 fertiggestellt. In Sachen Unterführung zur Mehrzweckhalle läuft derzeit eine Machbarkeitsstudie. Dies wurde bei der jüngsten Bürgersprechstunde der Bahn im Stadtteil bekannt (Foto: dm). »-Mehr
Rastatt

03.08.2018
Brand in Rastatter Seniorenheim
Rastatt (red) - In einem Seniorenheim in der Badstraße in Rastatt ist ein Feuer ausgebrochen. Abdichtungsarbeiten auf dem Dach haben das Feuer laut der Polizei am Freitagnachmittag ausgelöst. Die Bewohner wurden alle evakuiert. Es gab nach bisherigem Erkenntnisstand keine Verletzten (Foto: fuv). »-Mehr
Au am Rhein
Haus nach Blitzeinschlag unbewohnbar

09.06.2018
Haus brennt nach Blitzeinschlag
Au am Rhein (red) - Durch einen Blitzeinschlag ist am Freitagabend ein Wohnhaus in Au am Rhein in Brand geraten. Das Haus ist laut der Polizei nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von einem Schaden von rund 300.000 Euro aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Schwäbisch Hall
Weihnachtsbaum gerät in Brand - 25 Bewohner gerettet

27.12.2017
Weihnachtsbaum in Flammen
Schwäbisch Hall (lsw) - Ein Weihnachtsbaum in einem Mehrfamilienhaus in Schwäbisch Hall ist am zweiten Weihnachtsfeiertag in Brand geraten und hat für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Die 25 Bewohner des Gebäudes mussten evakuiert werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Kultusministerin Eisenmann spricht sich für einen verpflichteten Besuch für Schüler von Gedenkstätten für NS-Opfern aus. Befürworten Sie diese Idee?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz