http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Lebensgefährliche Aktion: 23-Jähriger fährt außen auf Zug mit
Lebensgefährliche Aktion: 23-Jähriger fährt außen auf Zug mit
17.08.2018 - 12:11 Uhr

Baden-Baden/Rastatt (red) - In Lebensgefahr hat sich ein 23-jähriger Reisender am Donnerstag begeben. Er stieg am Baden-Badener Bahnhof von außen auf einen Zug auf und fuhr damit bis Rastatt.

Andere Reisende entdeckten den jungen Mann gegen 14 Uhr und zogen daraufhin die Notbremse im Zug. Wie die Bundespolizei mitteilte, war der Schweizer beim Halt in Baden-Baden kurz ausgestiegen und hatte es nicht rechtzeitig zum Zug zurückgeschafft. Nachdem sich die Türen bereits geschlossen hatten, habe er sich daraufhin entschlossen, von außen auf den Zug aufzusteigen.


Tödliche Gefahren
Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. Die Bundespolizei warnt: "Eine solche Mitfahrt ist lebensgefährlich. Regionalzüge fahren mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 140 Kilometern pro Stunde, selbst bei langsameren Geschwindigkeiten kann ein Herunterfallen vom Zug tödlich enden." Zudem seien die Oberleitungen der Züge gefährlich, denn durch die Leitungen laufen 15.000 Volt. Eine bloße Annäherung kann so zu einem tödlichen Stromschlag führen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Oberhausen
55-Jähriger ertrinkt beim Schnorcheln im Erlichsee

17.08.2018
55-Jähriger ertrinkt beim Schnorcheln
Oberhausen-Rheinhausen (lsw) - Ein 55 Jahre alter Mann ist beim Schnorcheln im Erlichsee in Oberhausen-Rheinhausen (Kreis Karlsruhe) ertrunken. Rettungstaucher haben den Mann in etwa acht Metern Tiefe gefunden und an Land gebracht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ettlingen
Radler schmeißt Döner auf Auto

16.08.2018
Radler schmeißt Döner auf Auto
Ettlingen (red) - Ein Fahrradfahrer hat am Mittwoch in Ettlingen ein äußerst kurioses Verhalten an den Tag gelegt,: Er beschmiss einen Autofahrer mit einem Döner und machte ein Foto davon. Grund für die Auseinandersetzung war ein Wendemanöver des Autofahrers (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Malsch
Motorradfahrer schwer verletzt

16.08.2018
Motorradfahrer schwer verletzt
Malsch (red) - Schwere Verletzungen hat sich ein 19-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Mittwochabend in Malsch zugezogen. Der junge Mann übersah eine Verkehrsinsel und fuhr offensichtlich ungebremst auf den Fahrbahnteiler . Dabei stürzte er (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
37-Jähriger flüchtet vor Polizei

15.08.2018
37-Jähriger flüchtet vor Polizei
Bühl (red) - Keinerlei Interesse an einer Polizeikontrolle hatte ein Autofahrer am Dienstagnachmittag in Bühl. Das zeigte der 37-Jährige auch deutlich und gab Gas. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stoppten ihn in der Bühlertalstraße (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Murgtal
Führerscheine werden eingezogen

15.08.2018
Führerscheine werden eingezogen
Murgtal (red) - Ein 62-Jähriger und ein 31-Jähriger müssen vorerst wohl auf ihren Führerschein verzichten. Die Polizei zog am Dienstag die beiden im Murgtal aus dem Verkehr. Während der ältere der beiden betrunken auf einem Roller saß, hatte der 31-Jährige Drogen konsumiert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz