http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Betrunken auf der Autobahn
Betrunken auf der Autobahn
20.08.2018 - 15:29 Uhr
Rastatt/Baden-Baden (red) - Die Polizei hat in der Nacht auf Montag zwei Autofahrer an der A5 aufgegabelt, die deutlich alkoholisiert waren.

Mehrere Autofahrer hatten gegen 3.30 Uhr die Polizei wegen eines unbeleuchteten Pannenfahrzeugs alarmiert, das auf dem Seitenstreifen der A5 zwischen Rastatt-Nord und -Süd stand. Die Beamten fanden kurz darauf zwar den Wagen, den Fahrer selbst entdeckten sie aber erst rund fünf Kilometer weiter entfernt, wie er gerade zu Fuß in Richtung Süden lief. Der mitgeführte Benzinkanister wies darauf hin, dass der Mittvierziger vermutlich vergessen hatte, seinen Wagen zu tanken, teilt die Polizei mit.

Augenscheinlich hatte er allerdings etwas anderes "getankt". Denn ein Atemalkoholtest bescheinigte ihm einen Wert von etwa einem Promille. Den Mann erwartete nun eine Anzeige. Sein Mini musste abgeschleppt werden.

36-Jähriger sucht sein Auto an der Raststätte

Mit gar 1,5 Promille hatte sich ein 36-Jähriger an der Rastanlage Baden-Baden auf die Suche nach seinem Fahrzeug begeben. Der Mann war gegen 1 Uhr mit seiner ehemaligen Partnerin und deren neuen Lebensgefährten auf das Areal der Autobahnraststätte gelangt. Danach waren die beiden aber ohne ihn weitergefahren. Nun suchte der Mann sein Auto und traf dabei auf die Polizei.

Aufgrund seine Alkoholgehalts war an eine Weiterfahrt war nicht zu denken. Der Mann musste in der Raststätte übernachten und bekam seinen Autoschlüssel erst am Morgen von der Polizei zurück.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Zu betrunken für Alkomat

13.08.2018
Zu betrunken für Alkomat
Baden-Baden (red) - In Schlangenlinien hat sich ein Rollerfahrer am Sonntagabend in der Briegelackerstraße fortbewegt und dabei den Wagen einer jungen Frau gerammt, die gerade ihr Kind auf der Babyschale nehmen wollte. Der 60-Jährige war stark betrunken (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Landau
Lkw-Fahrer wirft Bierdosen auf Pkw

12.08.2018
Lkw-Fahrer wirft Bierdosen auf Auto
Landau (red) - Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer hat am Samstag auf der B10 bei Landau Bierdosen aus seinem Fahrerhaus geworfen. Diese landete auf der Motorhaube eines Wagens. Der Autofahrer verfolgte den Brummi-Lenker bis zu einer Baustelle und rief die Polizei (Symbolfoto: av). »-Mehr
Kuppenheim
Betrunken mit Auto überschlagen

06.08.2018
Betrunken mit Auto überschlagen
Kuppenheim (red) - Glück im Unglück hatte ein betrunkener Autofahrer, der sich am Sonntagabend mit seinem Wagen bei Kuppenheim überschlagen hatte und gegen eine Leitplanke prallte. Der 30-Jährige erlitt laut Polizei lediglich Schürfwunden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Betrunkener flüchtet mit mehr als zwei Promille

30.07.2018
Betrunken auf der Flucht
Bühl (red) - Ein Betrunkener ist in Bühl seinem Freund, der ihn fürsorglich heimbringen wollte, davongelaufen. Der Freund hatte angehalten, damit sich sein Beifahrer übergeben konnte; doch der nutzte den Stopp zur Flucht. Der Helfer war dermaßen in Sorge, dass er die Polizei rief (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gaggenau
Betrunken auf Auto gestürzt

25.07.2018
Betrunken auf Auto gestürzt
Gaggenau (red) - Ein Fahrradfahrer ist am Dienstag in Gaggenau unterwegs gewesen, obwohl er stark betrunken war. Das ging nicht lange gut: Der Mann verlor das Gleichgewicht, stürzte und plumpste dabei gegen ein Auto. Es entstand Sachschaden, der Radler blieb unverletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz