http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Die Fußball-Bundesliga im TV: Wo sehe ich was?
Die Fußball-Bundesliga im TV: Wo sehe ich was?
24.08.2018 - 14:13 Uhr
Berlin (dpa) - Ohne zusätzliche Bezahlung kann der Fußballfan in der heute beginnenden Saison nur wenig von der Bundesliga live im Fernsehen schauen. Die Spiele der 2. Liga laufen sogar komplett im Pay-TV.

Im Free-TV zeigt das ZDF das (heutige) Eröffnungsspiel der Bundesliga zwischen dem FC Bayern und Hoffenheim live sowie je ein Spiel am 17. und 18. Spieltag. Die ersten Höhepunkte des Spieltages ohne zusätzliche Zahlung zeigt die ARD in der "Sportschau" am frühen Samstagabend. Zu sehen gibt es die 1. und 2. Liga. Weitere Zusammenfassungen, darunter auch Bilder vom späten Samstagsspiel, laufen im "Sportstudio" des ZDF. Die Höhepunkte der Sonntagsspiele zeigen die 3. Programme.

Der zur RTL-Gruppe gehörende Nischensender Nitro kann als einziger frei zu empfangender Sender Bilder von allen Partien ohne zusätzliche Bezahlung zeigen. Nach 23 Uhr darf Nitro auch von den fünf Erstliga- und 23 Zweitligaspielen am Montag mit Bildern berichten.

Frei zu empfangende Höhepunkte von der 2. Liga gibt es bei Sky News am Freitagabend von 22.30 Uhr an und am Sonntag von 19.30 Uhr an. Der Spartensender Sport1 kann am Sonntag zwischen 6 und 15 Uhr Highlights der Erst- und Zweitligaspiele vom Freitag und vom Samstag zeigen.

Im Pay-TV zeigt Eurosport Player 30 Erstliga-Partien am Freitag, darunter auch das Eröffnungsspiel. Im Paket des Spezialsenders sind zudem fünf Spiele am Sonntag (13.30 Uhr) und fünf am Montag (20.30 Uhr) sowie die Relegationspartien. Die Übertragungen laufen über das Internet mittels des Eurosport-Players oder bei der Satelliten-Plattform HD+. Das Eurosport-Angebot der Bundesliga ist - anders als andere Eurosport2-Angebote - nicht über Sky zu empfangen.

Die meisten Live-Partien zeigt Sky. Der Marktführer im Pay-Bereich überträgt unter anderem alle Spiele am Samstag sowie 60 Partien am Sonntag. Die 2. Liga live läuft komplett bei Sky. Im Bezahl-Bereich ist auch das Streamingportal DAZN aktiv. Gegen eine Gebühr kann der zahlungswillige Fan 40 Minuten nach Abpfiff Highlight-Clips im Internet sehen.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Kann auch heute Abend wieder abheben: Jonas Schuster (rechts) ist nach seiner Sprunggelenksblessur rechtzeitig zum Derby gegen Willstätt wieder fit.  Foto: toto

24.08.2018
Keine Nervosität beim TVS
Baden-Baden (moe) - Am heutigen Freitag (20.30 Uhr) ist es in der Sandweierer Rheintalhalle so weit: Der TVS Baden-Baden (Foto: toto) betritt Neuland und startet gegen den TV Willstätt ins Abenteuer dritte Handball-Bundesliga. Durchaus ein Grund, etwas nervös zu sein. Nicht so beim TVS. »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Fehlt beim Auswärtsspiel in Lahr: Kuppenheims Rechtsverteidiger Yannis Otto (am Ball) weilt mit Mittelfeldspieler Steven Herbote im Kurzurlaub. Foto: F. Vetter

24.08.2018
SV 08 will in Lahr punkten
Kuppenheim (rap) - Gegen das Topteam aus Rielasingen-Arlen war für die Verbandsligakicker des SV 08 Kuppenheim nichts zu erben. Am Samstag schielt die Frieböse-Elf beim Gastspiel in Lahr aber auf etwas Zählbares, wenngleich Yannis Otto und Steven Herbote fehlen (Foto: fuv). »-Mehr
Sinzheim
Essen, Trinken, Spiel, Spaß und Unterhaltung

24.08.2018
Kartung: 40 Jahre Straßenfest
Sinzheim (cri) - Das Kartunger Straßenfest und die Kartunger Dorfgemeinschaft feiern ihr 40-jähriges Bestehen. Dafür haben sich die Verantwortlichen fürs kommende Wochenende, 25. und 26. August, so manche Höhepunkte einfallen lassen. Start ist um 17 Uhr am Kreuzbrunnen (Foto: cri). »-Mehr
Elchesheim
--mediatextglobal-- Ist in blendender Form und früh in der Runde in Torlaune: Elchesheims Angreifer Tom Schneider (links) hat bereits vier Saisontreffer erzielt. Foto: F. Vetter

24.08.2018
Derby-Fieber in Elchesheim
Elchesheim-Illingen (red) - Dieses Derby verspricht Tore am Fließband: Am Samstag treffen der Rot-Weiß Elchesheim (bisher zehn Saisontreffer) und der Rastatter SC/DJK (acht Tore) aufeinander. Vor allem das RWE-Sturmduo Florian Huber und Tom Schneider ist in Torlaune (Foto: fuv). »-Mehr
Karlsruhe
26-jährige Durststrecke soll endlich enden

24.08.2018
KSC zum Derby auf Betzenberg
Karlsruhe (dpa) - Von den 26 Jahren ohne Sieg in Kaiserslautern lässt sich KSC-Trainer Alois Schwartz (Foto: GES) vor dem 3. Liga-Derby nicht beeinflussen. "In Aalen in der Vorsaison haben mir auch alle gesagt: Dort habt ihr noch nie gewonnen. Wir haben aber doch gewonnen." »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz