http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
KSC spielt 0:0 gegen Kaiserslautern
KSC spielt 0:0 gegen Kaiserslautern
25.08.2018 - 16:15 Uhr
Kaiserslautern (red/lsw) - Der KSC hat am Samstagmittag beim Südwest-Derby der 3. Liga gegen den 1. FC Kaiserslautern ein 0:0 erzielt. Die beiden Mannschaften kämpften zwar engagiert, es blieb jedoch bei einer torlosen Partie.

Generell hatte das Siel einige Höhepunkte. Immer wieder erspielten sich beide Teams Chancen, die aber letztlich ungenutzt blieben.

In der 82. Minute hatte beispielsweise KSC-Stürmer Anton Fink eine gute Gelegenheit. Er schoss aus einer Distanz von rund 18 Metern - doch der Ball flog haarscharf am Tor der Roten Teufel vorbei.

In der ersten Halbzeit war der KSC ein durchweg stärker und es schien, als hätten die Badener ein Tor eher auf dem Fuß - doch es ging mit dem 0:0 in die Pause.

Karlsruhe, das mit dem Remis in dieser Spielzeit weiter unbesiegt bleibt, hatte auch insgesamt betrachtet die deutlich besseren Chancen, scheiterte aber mehrmals an Lauterns starkem Schlussmann Jan-Ole Sievers. Die Roten Teufel entwickelten erst nach der Pause mehr Zug zum Tor, ließen die Effektivität bei den wenigen guten Möglichkeiten aber vermissen.

Foto: ges

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kaiserslautern
--mediatextglobal-- Erinnerungen ans letzte Aufeinandertreffen: Die Karlsruher David Kinsombi (links) und Martin Stoll versuchen Lauterns Jacques Zoua abzublocken.  Foto: GES

25.08.2018
Wegweisendes Südwestderby
Kaiserslautern (red) - Es ist das erste Aufeinandertreffen zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Karlsruher SC (Foto: GES), das in der 3. Liga stattfindet. Und es hat richtungsweisenden Charakter: Wer verliert, muss sich erst mal Richtung untere Tabellenhälfte orientieren. »-Mehr
Karlsruhe
26-jährige Durststrecke soll endlich enden

24.08.2018
KSC zum Derby auf Betzenberg
Karlsruhe (dpa) - Von den 26 Jahren ohne Sieg in Kaiserslautern lässt sich KSC-Trainer Alois Schwartz (Foto: GES) vor dem 3. Liga-Derby nicht beeinflussen. "In Aalen in der Vorsaison haben mir auch alle gesagt: Dort habt ihr noch nie gewonnen. Wir haben aber doch gewonnen." »-Mehr
Karlsruhe
26 Jahre ohne Sieg: KSC will den Dreier auf dem Betzenberg

23.08.2018
KSC will Dreier auf dem Betzenberg
Karlsruhe (lsw) - Von den fast 26 Jahren ohne Sieg in Kaiserslautern will sich KSC-Trainer Alois Schwartz nicht beeinflussen lassen. Rund 3.000 Fans aus Karlsruhe werden am Samstag zu dem Derby mitreisen gegen den 1. FC Kaiserslautern mitreisen. Motivation genug (Foto: GES). »-Mehr
Kaiserslautern
Von Baden über England in die Pfalz

23.08.2018
Von Baden nach England in die Pfalz
Kaiserslautern (red) - Jan-Ole Sievers freut sich auf das bevorstehende Derby: Der Torhüter des 1. FC Kaiserslautern trifft am Samstag auf den KSC, wo er in der Jugend ausgebildet wurde. Von Baden ging es nach England zu den Bolton Wanderers und schließlich in die Pfalz (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Karlsruher SC holt Defensivspieler Groiß vom VfB II

21.08.2018
KSC holt Defensivspieler Groiß
Karlsruhe (lsw) - Defensivspieler Alexander Groiß wechselt von der Regionalliga-Mannschaft des VfB Stuttgart zum Karlsruher SC. Der 20-Jährige erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Am Mittwoch soll er erstmals am Training der Badener teilnehmen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz