http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Daimler präsentiert Elektroauto EQC
Daimler präsentiert Elektroauto EQC
04.09.2018 - 07:55 Uhr
Stockholm/Stuttgart (lsw) - Mit dem ersten Modell seiner neuen Marke EQ steigt der Autobauer Daimler ins Geschäft mit reinen Elektroautos ein. Der EQC, ein mittelgroßer SUV, wird am Dienstagabend am Rande der schwedischen Hauptstadt Stockholm präsentiert.

Er soll 2019 auf den Markt kommen und das erste einer ganzen Reihe von neu entwickelten, rein elektrisch betriebenen Mercedes-Fahrzeugen vom Kompakt- bis zum Luxuswagen sein.

Daimler wird den EQC zunächst in Bremen und später dann auch in Peking produzieren. In Europa kommt er nach Angaben des Stuttgarter Konzerns zuerst auf den Markt, danach auch in China und den USA.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Veranstaltungen zu Benz-Erweiterung: Noch Plätze frei

23.08.2018
Veranstaltungen zu Benz-Erweiterung
Rastatt (red) - Zur geplanten Erweiterung des Mercedes-Benz-Werks Rastatt und der Machbarkeitsstudie findet am 3. September mit Werkleiter Thomas Geier und OB Hans Jürgen Pütsch ein Vortrag zur Werksentwicklung samt Besichtigung des Werks statt. Dafür sind noch Plätze frei (Foto: ema). »-Mehr
Ulm
--mediatextglobal-- Helio Chissini de Castro kam von Sao Paolo nach Ulm, um für BMW zu arbeiten. Foto: dpa

21.08.2018
Kampf um Topleute
Ulm (lsw) - Rundum-Betreuung für IT-Fachkräfte aus aller Welt ist für viele technologie-intensive Unternehmen in Deutschland längst Routine. "Allein aus Deutschland können wir unseren Bedarf an IT-Spezialisten einfach nicht decken", sagt etwa Michael Böttrich von BMW (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Nicht gegen Daimler, aber gegen die aktuellen Werkserweiterungspläne ziehen nun Aktivisten durch die Straßen.  Foto: av

16.08.2018
Im Ried formiert sich Widerstand
Rastatt (nora) - In Ottersdorf formiert sich Widerstand gegen die aktuelle Planung der Daimler-Erweiterung. Es wurde eine Unterschriftenaktion gestartet. Die Aktivisten wollen keine Industrieansiedlung im Landschaftsschutzgebiet. Sie fordern eine Einbeziehung des Merzeau-Geländes (Foto: av). »-Mehr
Gernsbach
Gelbe Hand setzt starke Zeichen gegen Rassismus

10.08.2018
Gelbe Hand setzt starke Zeichen
Gernsbach (red) - Seit zehn Jahren steht Giovanni Pollice (Foto: Kumpelverein) dem gewerkschaftlichen Verein "Mach′ meinen Kumpel nicht an!" vor. Im Interview erläutert der ehemalige Hilpertsauer, der bei der Badischen Karton- und Pappenfabrik arbeitete, die Ideen des Vereins. »-Mehr
Baden-Baden
Nach Brand: Flüchtlingsunterkunft wird saniert

09.08.2018
Flüchtlingsheim wird saniert
Baden-Baden (hez) - Die durch einen Brand schwerbeschädigte Flüchtlingsunterkunft in der Hauenbebersteiner Gottlieb-Daimler-Straße wird jetzt saniert und soll zu Beginn des kommenden Jahres wieder genutzt werden können. Das Obergeschoss wurde völlig entkernt (Foto: Zorn). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz