http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Vermisster Jäger: Soko gebildet
Vermisster Jäger: Soko gebildet
05.09.2018 - 16:19 Uhr
Pforzheim (red) - Von dem seit einer Woche vermissten Simon Paulus (50) aus Birkenfeld im Enzkreis fehlt immer noch jede Spur. Da sich nicht ausschließen lässt, dass der vermisste Jäger einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist, wurde jetzt beim Kriminalkommissariat Pforzheim eine Sonderkommission eingerichtet.

Die "Soko Wagner" ermittelt mit 40 Beamten und geht den inzwischen 83 vorliegenden Spuren nach. Die Soko ist aktuell mit Ermittlungen im Umfeld des Gesuchten, mit kriminaltechnischen Arbeiten und Auswertungen sowie mit Suchmaßnahmen beschäftigt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

Hubschrauber im Einsatz

So war am Montagvormittag ein Polizeihubschrauber über dem Ortsteil Gräfenhausen und Umgebung unterstützend zu Suchmaßnahmen eingesetzt. Seit Mittwochmorgen sind 20 Beamte in den Wäldern um Keltern und Karlsbad auf der Suche nach Spuren. Die Sonderkommission bittet Zeugen darum, sich bei der Kriminalpolizei zu melden: (0721) 666-5555.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Der ausgebildete Rettungshund Milo hat das ´Opfer´ Hartmut Schmidt im Wald entdeckt.  Foto: Gareus-Kugel

13.08.2018
Rettungshunde in Gaggenau
Gaggenau (vgk) - Im Frühjahr ist eine Einsatzeinheit der DRK-Rettungshundestaffel ins Gaggenauer Rettungszentrum eingezogen. Sie besteht aus vier Hunden und den entsprechenden Hundeführern. Am Samstag absolvierten sie eine Übung im Bad Rotenfelser Wald (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Lahr
Wasserleiche ist vermisster 18-Jähriger aus Lahr

16.04.2018
Tragischer Unfall eines 18-Jährigen
Lahr (red) - Bei der Ende März gefundenen Wasserleiche bei Schwanau (Ortenaukreis) handelt es sich um den seit den als vermisst gemeldeten 18-Jährigen aus Lahr. Das hat die DNA-Untersuchung ergeben. Die Polizei geht von einem tragischen Unfall aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen bietet eine Sprechstunde für Bürger per WhatsApp an. Finden Sie so ein Angebot sinnvoll?

Ja, das sollten mehr Politiker tun.
Nein.
Ich habe die Möglichkeit schon genutzt.
Ich habe kein WhatsApp.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz