http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Feuer in Haus mit Flüchtlingen
Feuer in Haus mit Flüchtlingen
07.09.2018 - 10:47 Uhr
Geislingen an der Steige (lsw) - In einem Haus mit mehreren Wohnungen für Flüchtlinge in Geislingen an der Steige (Landkreis Göppingen) hat es am Freitagmorgen gebrannt. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, teilte die Polizei mit.

"Wir haben keine Hinweise, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde, einen Anschlag schließen wir aus", sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Ulm. Vier Bewohner seien wegen des Verdachts auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Der Brand war den Angaben zufolge gegen 5.20 Uhr gemeldet worden, die Feuerwehr erklärte eine gute Stunde später, die Flammen seien unter Kontrolle. Experten der Kriminalpolizei nahmen Ermittlungen zur Klärung der konkreten Brandursache auf.

Einige der Flüchtlinge können bei Freunden oder Verwandten unterkommen, für andere stellen Stadt und Land Sozialunterkünfte zur Verfügung, wie Ordnungsamtsleiter Philipp Theiner sagte. Alle Bewohner des Privathauses seien Mieter - auch die Flüchtlinge, für die dort im Zuge der Anschlussunterbringung nach Aufenthalten in Asylbewerbereinrichtungen Wohnraum bereitgestellt worden war.

Der Umfang des Schadens sei noch weitgehend unklar, sagte der Chef des Ordnungsamtes. Statiker müssten nun die Stabilität des Gebäudes überprüfen. Dabei gehe es auch um die Frage, ob das Haus möglicherweise wegen einer Einsturzgefahr abgerissen werden muss.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

München
´Jogi cool´ vor Neustart

06.09.2018
Neustart für Löws Nationalteam
München (dpa) - Joachim Löw (Foto: dpa) kann nicht zaubern. Aber schon mit wenigen Tricks soll gegen Weltmeister Frankreich ein Kunststück gelingen. Die Düsternis des WM-Flops soll am Donnerstag beim Neustart in der Nations League gegen Weltmeister Frankreich weichen. »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die Feuerwehr im Einsatz. Lichterloh stehen die Hütten in Flammen, für Hühner, Enten und Hasen kommt jede Hilfe zu spät.  Foto: F. Vetter

01.09.2018
Brandstiftung? Polizei ermittelt
Rastatt (red) - Nach dem Brand von Hütten und Stallungen im Rastatter Gewann Rheinauenfeld, bei dem fast 100 Kleintiere zu Tode kamen, ermittelt die Polizei. Dem Besitzer ist es ein Rätsel, wie es zu dem Feuer kommen konnte, Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen (Foto: fuv). »-Mehr
Rastatt
Dutzende Tiere bei Brand getötet

31.08.2018
Dutzende Tiere bei Brand getötet
Rastatt (red) - Ein Brand in Rastatt hat am Donnerstag durch eine große Rauchsäule für Aufsehen gesorgt. Bei dem Feuer in einer Kleintierstallung kamen rund 80 Hühner, sechs Enten und zehn Hasen zu Tode. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen (Foto: Frank Vetter). »-Mehr
Rastatt
Wohnhausbrand in Ottersdorf

30.08.2018
Wohnhausbrand in Ottersdorf
Rastatt (red) - In Ottersdorf hat am Donnerstag ein Wohnhaus gebrannt. Eine Bewohnerin konnte sich unverletzt retten, allerdings wurde ein Feuerwehrmann verletzt. Anwohner sollten zunächst Fenster und Türen geschlossen halten. Durch den Brand gab es einen Stromausfall (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
München
Löw: ´Da war ich fast arrogant´

30.08.2018
Löw räumt eigene Fehler ein
München (dpa) - Joachim Löw (Foto: dpa) räumt in seiner WM-Analyse eigene Fehleinschätzungen ein, ist aber weiter überzeugt von der Qualität seines Kaders. Nach dem WM-Debakel versetzt er seinen Assistenten Schneider und streicht Ex-Weltmeister Khedira. Drei Talente debütieren. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz