http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Marihuana im Wert von rund 10.000 Euro beschlagnahmt
12.09.2018 - 19:45 Uhr
Bietigheim (red) - Zwei Cannabisplantagen hat die Polizei am Dienstag in Bietigheim in der Wohnung eines 32-Jährigen entdeckt.

Die Bietigheimer Beamten haben am Dienstagmorgen bei einer Wohnungsdurchsuchung eine sogenannte Indoorplantage und nahezu ein Kilogramm Marihuana gefunden.

Zeugenhinweis bringt Polizei auf die Spur

Der 32 Jahre alten Wohnungsinhaber und mutmaßliche Hobbygärtner wurde laut einer Mitteilung vom Mittwoch vorläufig festgenommen.

Ein Zeugenhinweis hatte die Polizisten zu Monatsbeginn auf die Spur des Bietigheimers geführt. Da sich der Verdacht gegen den Mann im Verlaufe der Recherchen erhärtete, wurde am Dienstagmorgen kurz nach 7 Uhr die Wohnung durchsucht.

Die Beamten mussten nicht lange suchen: Beim behördlichen Stubendurchgang wurden zwei professionell bestückte Indooranlagen gefunden.

Lampen und Abluftanlagen installiert

Neben eigens installierten Lampen und einer Abluftanlage wurden auch bereits abgeerntete und konsumfertig getrocknete Blüten und Blätter der Pflanzen entdeckt: Summa summarum rund ein Kilogramm Marihuana mit einem Verkehrswert von etwa 10.000 Euro.

32-Jähriger auf freiem Fuß

Die vorgefunden Gerätschaften, Pflanzen und Drogen wurden beschlagnahmt. Der 32-Jährige kam nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Foto: Polizeipräsidium Offenburg

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bretten
Indoor-Marihuana-Plantagen in Wohnungen in Bretten gefunden

06.09.2018
22-Jähriger baut Marihuana an
Bretten (red) - Weit über 50 Marihuana-Pflanzen sowie größere Mengen verkaufsfertig abgepackter Drogen-Päckchen hat die Polizei in Bretten gefunden. Ein 22-Jähriger hatte in seiner Wohnung und der seines Vaters Indoor-Marihuana-Plantagen angelegt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Appenweier
Fahndungserfolg: Dealer festgenommen

24.05.2018
Dealer festgenommen
Appenweier (red) - Fahndungserfolg für die Polizei: Am vergangenen Freitag sind in Appenweier zwei mutmaßliche Dealer festgenommen worden. Die Beamten konnten mehr als vier Kilogramm Marihuana und synthetische Drogen sicherstellen (Foto: Polizei Offenburg). »-Mehr
Gernsbach
Zivilstreife weht markanter Duft entgegen

27.04.2018
Markanter Duft verrät Jugendliche
Gernsbach (red) - Zwei Zivilbeamten ist am Donnerstag in Gernsbach eine Gruppe Jugendlicher im Bereich des Ostpreußenwegs aufgefallen. Da der deutliche Geruch von Marihuana in der Luft lag, kamen die Jugendlichen um eine Kontrolle nicht herum (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Marokko: Ein Land mit zwei Gesichtern

03.04.2018
Ein Land mit zwei Gesichtern
Baden-Baden (red) - Marokko, ein Land an der Nord-Westküste Afrikas, ist bekannt als schöner Urlaubs ort mit seinen goldenen Stränden und seinen farbenbunten Basaren und Märkten. Jedoch exportiert das Land jährlich viele Tonnen Marihuana ins Ausland (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Es winken Steuereinnahmen

22.03.2018
Vor- und Nachteile der Legalisierung
Bühl - Cannabis, auch als Haschisch oder Marihuana bekannt, ist ein Erzeugnis aus der Hanfpflanze, das den Wirkstoff Tetrahydrocannabinol enthält. Das Besitzen von Cannabis ist bis zu einer gewissen Grenze straffrei. Eine Legalisierung hätte Vor- und Nachteile (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zum Tag der Verkehrssicherheit finden aktuell Verkehrskontrollen statt. Es soll vor allem auf die Gefahren von Ablenkung am Steuer durch Handys aufmerksam gemacht werden. Finden Sie das gut?

Ja, mehr davon!
Ja,
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz