http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Junge stürzt mit Fahrrad in Kanal
Junge stürzt mit Fahrrad in Kanal
18.09.2018 - 21:29 Uhr
Rastatt (red) - Glück im Unglück hatte am Dienstagmorgen ein Siebenjähriger in Rastatt. Das Kind war mit seinem Fahrrad in einen Nebenkanal der Murg gestürzt.

Das Kind war mit seinem Fahrrad kurz nach 8 Uhr auf dem Murgdamm zwischen der Kapellenstraße und der Karlstraße unterwegs und war hierbei aus noch ungeklärter Ursache mitsamt Fahrrad im Nebenkanal der Murg gelandet.

Eine Frau hatte das Geschehen beobachtet und das Kind aus seiner misslichen Lage befreit. Nach einer medizinischen Erstversorgung wurde der Schüler zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.

Polizei sucht nach Helferin

Die Helferin und ein weiterer Zeuge werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Rastatt unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Unfall beim Linksabbiegen

18.09.2018
Unfall beim Linksabbiegen
Bühl (red) - Bei einem Unfall in Bühl sind am Montag rund 8.000 Euro Sachschaden entstanden. Ein VW-Fahrer, der in der Seemattenstraße unterwegs war, wollte dort nach links in die Vimbucherstraße abbiegen. Dabei übersah er ein anderes Auto und es kam zum Zusammenstoß (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bietigheim
--mediatextglobal-- Landespomologe Eckhart Fritz bestimmt für die zahlreichen Besucher, um welche Apfelsorte es sich im heimischen Garten handelt. Foto: Wirbser

18.09.2018
Streuobsttag ein Erfolg
Bietigheim (ser) - Als einen Erfolg werten die Verantwortlichen den Streuobsttag in Bietigheim. Umfassende Informationen und Angebote lockten zahlreiche Besucher ins Bürgerzentrum. Viele nutzten die Gelegenheit, ihre Apfelsorten vom Landespomologen bestimmen zu lassen (Foto: ser). »-Mehr
Rheinstetten
´Mit Nettsein kommt man nicht immer weit´

17.09.2018
Nettsein reicht nicht immer aus
Rheinstetten (dpa) - Zu wenig Frauen in den Parlamenten, zu wenige in den Chefetagen und ein Lohngefälle zwischen Mann und Frau. Bei der Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten wurden Frauen aufgerufen, für ihre Rechte zu kämpfen (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Nach Partynacht im Auto aufgewacht

17.09.2018
Filmriss nach Partynacht
Karlsruhe (red) - Nach Drogen und Alkoholkonsum ist ein 18-Jähriger mit heftigen Erinnerungslücken auf der B 35 hinter dem Steuer eines Autos aufgewacht. Wie er auf die Bundesstraße gelangt war, daran konnte sich der 18-Jährige nicht mehr erinnern (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gernsbach
Feuerwerk beim Altstadtfest verzaubert

17.09.2018
Zuschauermassen beim Altstadtfest
Gernsbach (red) - Das Altstadtfest in Gernsbach hat am Wochenende wieder tausende Schaulustige angezogen. Nach der feierlichen Eröffnung durch Ortsbüttel Rudi Seifried lockte am Samstagabend vor allem das Musikfeuerwerk die Massen an (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fast 5.000 Menschen in Baden-Baden leben von Sozialleistungen und gelten deshalb als „arm“. Fürchten Sie sich beispielsweise vor Altersarmut?

Ja.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz