http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
KSC-Heimspiel gegen Wiesbaden verlegt
KSC-Heimspiel gegen Wiesbaden verlegt
19.09.2018 - 14:05 Uhr
Karlsruhe (dpa) - Aufgrund einer Terminkollision wird das Heimspiel des Karlsruher SC gegen den SV Wehen Wiesbaden um einen Tag auf den 21. Oktober vorgezogen.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) habe das Duell nun für den Sonntag (14 Uhr) neu angesetzt, teilten beide Clubs aus der 3. Fußball-Liga am Mittwoch mit.

Der Karlsruher SC hatte schon vor den Spielansetzungen seine Mitgliederversammlung für den Montagabend geplant und nach eigenen Angaben den DFB darüber rechtzeitig informiert. Die Versammlung kann nun doch problemlos am 22. Oktober stattfinden.

Archivfoto: GES

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gelsenkirchen
--mediatextglobal-- Beim ersten Elfmeter gegen die Königsblauen ist Ralf Fährmann (hinten) mit der linken Hand zur Stelle, beim zweiten ist der Schalke-Keeper allerdings machtlos.  Foto: AFP

19.09.2018
Schalke 1:1 gegen Porto
Gelsenkirchen (red) - Schalke 04 hat bei der Rückkehr in die Champions League vor allem dank eines glänzenden Ralf Fährmann die nächste schmerzhafte Pleite zwar vermieden, den erhofften Befreiungsschlag aber verpasst. Gegen Porto blieb es bei einem 1:1 (Foto: AFP). »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Die Pumas werden gejagt: Max Schmitt (am Ball) und seine Kuppenheimer wollen ihren Meistertitel verteidigen. In der ersten Playoff-Runde wartet der 1. MBC Halle.  Foto: fuv/av

19.09.2018
Duelle zwischen Süd und Nord
Kuppenheim (red) - Am kommenden Wochenende werden die ersten Schritte in Richtung deutsche Motoball-Meisterschaft gemacht. Mit den Viertelfinal-Hinspielen starten die Playoffs. Die besten Teams aus der Südliga treffen auf die besten Mannschaften des Nordens (Foto: fuv/av). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Zu Beginn auf Augenhöhe, am Ende aber klar geschlagen: Thomas Hillert und die TTF Rastatt.  Foto: F. Vetter

18.09.2018
Auftaktniederlage für TTF Rastatt
Rastatt (red) - In der Tischtennis-Verbandsliga der Männer haben die ersatzgeschwächten TTF Rastatt ihr Auftaktmatch gegen Hohberg II deutlich mit 4:9 verloren. In der Männer-Bezirksliga trennten sich die Spvgg Ottenau III und der TB Bad Rotenfels unentschieden (Foto: fuv). »-Mehr
Bremen
--mediatextglobal-- Daniel Schlager hat nach seinem Erstliga-Debüt an der Pfeife gut lachen. Foto: dpa

18.09.2018
Schlager: Ein gelungenes Debüt
Bremen (rap) - Besser kann es für eine Premiere fast nicht laufen: Schiedsrichter Daniel Schlager aus Hügelsheim hat am Sonntag beim Spiel Werder Bremen gegen 1. FC Nürnberg ein gelungenes Bundesliga-Debüt gefeiert. Das BT hat sich mit ihm über seine Premiere unterhalten (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Den Berg vor Augen: Für das Rennen von der Förcher Kreuzung nach Ebersteinburg meldet die RSG Ried-Rastatt ein Rekordteilnehmerfeld.  Foto: Friedrich

17.09.2018
Streckenrekord nicht geknackt
Rastatt (sb) - Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 71 Athleten ist das Bergzeitfahren der RSG Ried-Rastatt zu Ende gegangen. Die Bestzeit aus dem Jahr 1989 für die Strecke zwischen Förcher Kreuzung und Ebersteinburg konnte aber erneut nicht geknackt werden (Foto: sb). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz