http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Frustrierter Ex-Partner attackiert Polizei
Frustrierter Ex-Partner attackiert Polizei
20.09.2018 - 13:39 Uhr
Rastatt (red) - Einen 27-Jährigen erwarten seit den frühen Donnerstagmorgenstunden Strafanzeigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung.

Der Endzwanziger hatte zum wiederholten Male eine verflossene Liebschaft an ihrer Wohnung unweit des Festplatzes belästigt. Die Frau wandte sich daher kurz nach 1.30 Uhr hilfesuchend an die Polizei.

Doch der übermotivierte Romeo zeigte sich auch beim Eintreffen der Polizisten völlig uneinsichtig und wurde sogar aggressiv. Daher wollten die Beamten ihm mit auf die Wache nehmen. Dieses Vorhaben ließ sich mit dem frustrierten Ex-Liebhaber jedoch nur so schwer in die Tat umsetzen, dass ein Polizist leicht verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen war das Verhalten des Mannes wohl damit zu erklären, dass er Alkohol getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich mehr als einem Promille.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Hat der Anschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt Ihr Sicherheitsgefühl verändert?

Ja, ich bin ziemlich verunsichert.
Ja, ich bin etwas verunsichert.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz