http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Reifen platzt bei Tempo 130: Fahrerin schwer verletzt
Reifen platzt bei Tempo 130: Fahrerin schwer verletzt
22.09.2018 - 17:19 Uhr
Bühl (lsw/red) - Bei einem Tempo von rund 130 Kilometern pro Stunde ist einer Autofahrerin am Samstag gegen 11 Uhr auf der Autobahn 5 bei Bühl ein Reifen ihres Wagens geplatzt. Die Frau wurde schwer verletzt.

Der BMW schleuderte über alle drei Fahrstreifen, raste in die Leitplanke und blieb schließlich auf dem Seitenstreifen stehen, wie die Polizei mitteilte. Ein zweiter Wagen, der zunächst versuchte dem schleudernden BMW auszuweichen, wurde von diesem auf der Fahrerseite gestreift und kam ebenfalls auf dem Standstreifen zum Stehen.

Stau während Bergungsarbeiten

Die 33 Jahre alte Autofahrerin, die durch das Platzen des Reifens die Kontrolle über das Auto verloren hatte, wurde schwer verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Insassen des anderen Wagens blieben unverletzt. Den Schaden schätzte die Polizei auf rund 25.000 Euro. Der rechte Fahrstreifen musste zur Bergung und Unfallaufnahme bis 13 Uhr gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau bis zu fünf Kilometern Länge.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Drei Tage vor der Eröffnung präsentieren die Macherinnen Exponate der Ausstellung ´Russland in Europa. Europa in Russland. 200 Jahre Ivan Turgenev´.  Foto: Brüning

20.09.2018
Neue Ausstellung im Stadtmuseum
Baden-Baden (gib) - "Russland in Europa. Europa in Russland. 200 Jahre Ivan Turgenev" ist der Titel einer Ausstellung, die vom 22. September bis 3. März im Stadtmuseum gezeigt wird. Das, was die Besucher erwartet, ist etwas ganz Besonderes (Foto: Brüning). »-Mehr
Riehen
In träumerischer Stimmung

20.09.2018
Balthus in der Fondation Beyeler
Riehen (red) - Die Fondation Beyeler in Riehen bei Basel zeigt 40 glänzende Gemälde des französischen Skandalkünstlers Balthus. Seine Bildmotive junger Mädchen und nackter junger Frauen bietet nach wie vor Anlass zu kontroversen Diskussionen - bis 1. Januar 2018 (Foto: Fondation). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Winzer Rainer Iselin ist dieses Jahr begeistert von der ´tipptopp´ Qualität der Weintrauben.  Foto: Gareus-Kugel

20.09.2018
"Geschmackliches Supererlebnis"
Gernsbach (ham) - Das Weingut Iselin hat mit der Lese begonnen. "Die Reben sind so schön wie selten. Die Trauben hängen tipptopp gesund da", freut sich Rainer Iselin (Foto: Gareus-Kugel) und prognostiziert, "Kenner dürfen sich auf ein geschmackliches Supererlebnis freuen!" »-Mehr
Freiburg
Betrunkene Frau demoliert sieben Autos

09.09.2018
Betrunkene demoliert sieben Autos
Freiburg (dpa) - Eine betrunkene Autofahrerin hat bei einer Irrfahrt in Freiburg sieben Autos demoliert. Am Ende fuhr die Frau nur noch auf drei Reifen mit ihrem Wagen. Der Schaden, den sie angerichtet hat, dürfte in die Zehntausende gehen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Klaus-Dieter Kneisch, Vorsitzender der Ottenauer Vereinsgemeinschaft (OVG), hilft bei der Koordination der laufenden Vorbereitungen für das Jubiläumsfest. Foto: Köhler

07.09.2018
Rastlos bis zum Wochenende
Gaggenau (ankö) - Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. In Ottenau steigt am Wochenende das große Jubiläumsfest 775 Jahre Ottenau mit einem umfangreichen Programm. Bei Klaus-Dieter Kneisch, Vorsitzender der Vereinsgemeinschaft, laufen die Fäden zusammen (Foto: ankö). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicke Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz