http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Neue Öffnungszeiten der BT-Geschäftsstellen
Ab dem 1. Oktober stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Kunden in den BT-Geschäftsstellen zu neuen Öffnungszeiten zur Verfügung. Foto: mme
27.09.2018 - 09:10 Uhr
Baden-Baden (red) - Das Badische Tagblatt regelt die Öffnungszeiten seiner vier Geschäftsstellen in Baden-Baden, Bühl, Gaggenau und Rastatt neu.

Ab Montag, 1. Oktober, sind sie montags, dienstags, donnerstags und freitags jeweils von 8 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr geöffnet. Mittwochs empfangen die BT-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter die Kunden von 8 bis 13 Uhr.

Zusätzlich zu diesem Angebot sind die Geschäftsstellen in Baden-Baden und Rastatt samstags von 8 bis 12 Uhr besetzt. Mit dieser Anpassung reagiert der Verlag auf die Veränderungen im Kundenverhalten. Die Geschäftsstellen werden zwar weiterhin gerne aufgesucht, Einkäufe im BT-Shop und der Ticket-Vorverkauf treten allerdings immer stärker in den Vordergrund. Private Kleinanzeigen oder Anliegen rund um das Thema Abonnement werden hingegen von immer mehr Kunden über die Servicenummern des Verlags oder das Internet abgewickelt.

Die Servicetelefone für die Bereiche Aboservice und private Kleinanzeigen sind weiterhin erreichbar, die im Internetauftritt angebotenen Dienstleistungen können zudem rund um die Uhr in Anspruch genommen werden.

Bei Anrufen innerhalb des BT-Verbreitungsgebiets sind die Servicetelefone kostenlos. Der Aboservice hat die Nummer 08006008500, private Kleinanzeigen können unter 08006008600 aufgegeben werden.

Weitere Informationen gibt es im Internet:

www.badisches-tagblatt.de

Foto: M. Merkel

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Agentur für Arbeit: Geschäftsstellen geschlossen

26.09.2018
Jobcenter geschlossen
Rastatt (red) - Alle Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt sind am 26. September geschlossen. Dies betrifft auch die Jobcenter Rastatt, Gaggenau und Bühl. Geöffnet sind die Jobcenter von Stadt und Landkreis Karlsruhe und der Stadt Baden-Baden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Personalengpass: Polizeibehörde in der Briegelackerstraße montags zu

24.09.2018
Eingeschränkte Servicezeiten
Baden-Baden (red) - Wegen eines Personalengpasses muss die Polizeibehörde des Fachgebiets Öffentliche Ordnung in der Briegelackerstraße 21 in Baden-Baden ihren Service einschränken. Ab heute ist die Polizeibehörde vorübergehen jeweils montags geschlossen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Arbeitsreiche Wochen liegen hinter Sabine Klarck und ihrem Team. Inzwischen sehen die neuen Räumlichkeiten des Geburtshauses aber sehr gemütlich aus.  Foto: Vetter

22.09.2018
Geburtshaus zieht um
Rastatt (yd) - Das Rastatter Geburtshaus hat ein neues Domizil - ein Steinwurf entfernt vom alten Standort in der Herrenstraße. Dort gab es immer wieder Ärger mit dem Nachbarn. Am neuen Standort hat man nun noch einen großen Wunsch: einen "Storchenparkplatz" (Foto: fuv). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Das Gebäude hinter dem Kindergarten ´Spielwiese´ (auf dem Foto links hinten) soll zur Erweiterung genutzt werden. Foto: Jahn

21.09.2018
Millionen für die Kindergärten
Gaggenau (uj) - Die Stadt Gaggenau investiert recht hohe Beträge in die Kindergärten. Das Ergebnis im vergangenen Jahr belief sich auf fast 7,6 Millionen Euro, für das laufende Jahr sind 8,1 Millionen Euro veranschlagt, informierte Kämmerer Andreas Merkel die Gemeinderäte (Foto: uj). »-Mehr
Gaggenau
Anderer Blick auf Thema Liebe

19.09.2018
Kabarettist Rether in der Jahnhalle
Gaggenau (red) - Der Kabarettist Hagen Rether kommt am Freitag, 28. September, in die Jahnhalle und präsentiert sein neues Programm "Liebe (Update 2018)". Karten gibt es im Vorverkauf unter anderem in den Geschäftsstellen des Badischen Tagblatts (Foto: Klaus Reinelt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Bundesbürger sind einer aktuellen Umfrage zufolge mehrheitlich dafür, die Sommerzeit dauerhaft einzuführen. Sie auch?

Ja.
Ich bin für die Winterzeit.
Die Zeitumstellung soll bleiben.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz