http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Drei Männer attackieren 31-Jährige auf dem Nachhauseweg
Drei Männer attackieren 31-Jährige auf dem Nachhauseweg
05.10.2018 - 14:03 Uhr
Karlsruhe (red) - Eine 31-Jährige ist am frühen Mittwochmorgen auf ihrem Nachhauseweg von drei bislang unbekannten Männern angegangen worden. Die Polizei sucht nach Zeugen, insbesondere nach einem Rad- und einem Taxi-Fahrer.

Die junge Frau kam gegen 1.40 Uhr aus einer Diskothek in der Ludwig-Erhard-Allee und ging zu Fuß in Richtung Durlach. In Höhe eines Schnellrestaurants in der Wolfartsweierer Straße wurde sie von den drei Männern angesprochen und direkt im Anschluss so geschubst, dass sie zu Boden stürzte. Die Frau verletzte sich hierbei leicht.

Männer begrapschen 31-Jährige

Die Täter griffen der jungen Frau unter den Rock, wurde aber von einem herannahenden Radfahrer gestört, wodurch sie schließlich von ihr abließen. Die 31-Jährige konnte sich losreißen und rannte in Richtung der Straße davon. In ihrer Not stoppte sie einen Taxifahrer, der anhielt und die Frau nach Hause fuhr. Im Taxi bemerkte die Frau zudem, dass ihre Geldbörse fehlte. Die drei Männer flüchteten in unbekannte Richtung.

Der Polizei liegt eine Täterbeschreibung vor:

Einer der Männer ist etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß, dunkelhäutig, muskulös, hat auffällig große Lippen und trägt nach hinten geflochtene Rastazöpfe. Die Frau schätze den Angreifer auf Ende 20, Anfang 30. In der Nacht auf Mittwoch trug er einem roten Pullover ohne Aufdruck, eine dunkle Jeanshose und dunkle Schuhe. Zudem trug er eine Holzkette mit silberfarbenen Elementen.

Der zweite Angreifer ist etwa 1,90 Meter groß, dunkelhäutig und schlank. Er hatte ebenfalls Rastazöpfe und wird auf Anfang 30 geschätzt. In der Tatnacht trug er eine schwarze Hose sowie einen dunklen Hoodie ohne Aufdruck und ohne Kapuze.

Der dritte Mann ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, hellhäutig mit deutschem Aussehen. Er trug eine helle Jeanshose, ein dunkles Langarmoberteil sowie dunkle Turnschuhe.

Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen?

Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Fahrrad- und dem Taxifahrer. Auch weitere Zeugen, welche Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten sich, unter der Telefonnummer (07 21) 6 66 55 55, an den Kriminaldauerdienst in Karlsruhe zu wenden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Kresimir Vranjic und die Sportvereinigung Ottenau planen einen klaren Auswärtssieg bei der DJK Offenburg ein. Foto: av/fuv

05.10.2018
Das Ziel: Ein klarer Auswärtssieg
Gaggenau (red) -  In der Tischtennis-Badenliga der Männer bestreitet die Sportvereinigung Ottenau das Derby bei der DJK Offenburg. Beide Teams sind noch ohne Punktgewinn. Das Ziel der Gäste aus dem Murgtal in der Ortenau ist ein klarer Auswärtssieg (Foto: fuv). »-Mehr
Sinzheim
--mediatextglobal-- Die Iranerin Mehrnousch Zaeri-Esfahani (rechts) signiert nach ihrer Lesung aus dem Buch ´33 Bogen und ein Teehaus´ im St.-Vinzenz-Begegnungszentrum ihre Bücher. Foto: Huck

05.10.2018
Autorin erzählt aus ihrem Leben
Sinzheim (ahu) - Die "Interkulturelle Woche" in Sinzheim, bei der arabisch Kochen und Trommelworkshops im Begegnungszentrum St. Vinzenz stattgefunden hatten, krönte jüngst eine gut besuchte Erzählstunde mit der Autorin Mehrnousch Zaeri-Esfahani (Foto: Huck) im Bürgersaal. »-Mehr
Stuttgart
Zahl der Verurteilten im Südwesten sinkt

04.10.2018
Zahl der Verurteilten sinkt
Stuttgart (lsw) - Weniger Menschen in Baden-Württemberg werden vor Gericht schuldig gesprochen. 2017 sank die Zahl auf rund 100.700 (2016: 102.600) Verurteilte. Indes gab es deutlich mehr Personen, die wegen Sexualstraftaten verurteilt worden, nämlich 18,6 Prozent mehr als 2016 (Foto: dpa. »-Mehr
Elchesheim
--mediatextglobal-- Ob karierter Schlafanzug oder glitzerndes Abendkleid: Was ihre Garderobe betrifft, wollen sich die Künstler nicht so genau festlegen. Foto: Hörig

04.10.2018
Glitzer, Glamour und Comedy
Elchesheim-Illingen (jkh) - Im Rahmen des "Kultur Specials" des Elchesheimer Fußballvereins standen am Dienstag Fanny Davis, ihr Mann Marco und Lady Vikki Winchester auf der Bühne (Foto: jhk). Sie präsentierten die Travestie-Revue Chapeau Claque mit viel Glamour und Comedy. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Oberbürgermeisterin Margret Mergen (Dritte von links, stehend) mit den erfolgreichen Schützen.  Foto: Gareus-Kugel

04.10.2018
Andreas Lenhardt neuer König
Baden-Baden (vgk) - Andreas Lenhardt (Siebter von links, stehend, Foto: Gareus-Kugel) vom Schützenverein Balg ist neuer Stadtschützenkönig. Der Schützenverein "Heiligenstein" in Neuweier richtete die Stadtmeisterschaften der acht Baden-Badener Schützenvereine aus. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz