http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Raubüberfall: Zeugen gesucht
Raubüberfall: Zeugen gesucht
06.10.2018 - 08:20 Uhr
Karlsruhe (red) - Die Polizei sucht Zeugen, die auf einen Vorfall am Freitagabend gegen 22 Uhr am Karlsruher Europaplatz aufmerksam geworden sind.

Dort war ein 31-Jähriger unterwegs, als er laut der Polizei plötzlich von einem bislang unbekannten Mann geschlagen wurde. Dieser griff sich dann auch sein Handy aus der Hosentasche.

Zeugen, die Angaben zur Tat und dem Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0721) 6665555 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Durmersheim
Tatverdächtiger nach versuchtem Raubüberfall gefasst

11.09.2018
Versuchter Raub: 16-Jähriger gefasst
Durmersheim (red) - Nach einem versuchten Raubüberfall hat die Polizei einen 16-Jährigen festgenommen. Der Jugendliche soll am Dienstag in einer Tankstelle unter Vorhalt eines Messer Geld gefordert haben. Der Polizei gelang kurze Zeit später die Festnahme des Jugendlichen (Symbolfoto: »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz