http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Kein Landesturnfest 2023 in Rastatt
Kein Landesturnfest 2023 in Rastatt
10.10.2018 - 08:55 Uhr
Rastatt (ema) - Die Perspektive, dass Rastatt das Landesturnfest im Jahr 2023 ausrichtet, hat sich zerschlagen.

Wie berichtet, hatte sich der Badische Turnerbund (BTB) an die Stadt gewandt mit der Bitte, das Großereignis, das alle vier Jahre stattfindet, im Jahr 2022 auszurichten. Im Rathaus zeigte man sich zwar offen. Allerdings bestanden Bedenken, weil im selben Jahr das Straßentheaterfestival tête-à-tête stattfindet.

Deshalb hatte man dem Verband signalisiert, dass man das Turnfest nur ausrichten könne, wenn das Turnfest auf 2023 verschoben wird. Der BTB will jedoch vom Vier-Jahres-Turnus nicht abweichen, wie die Stadtverwaltung informiert. Jetzt wollen beide Seiten klären, ob Rastatt im Jahr 2026 trotz tête-à-tête Gastgeber sein kann. Zuletzt hatte die Barockstadt das Turnfest 1988 ausgerichtet.

Archivfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Cheftrommler Dieter Habich gibt auch in der zehnten Bundesligasaison im Fanblock den Takt vor. Foto: Siebnich/Archiv

10.10.2018
Ein Jahrzehnt im Oberhaus
Bühl (sie) - Beim Fanclub Baden-Rockets herrscht Vorfreude: Die Bühler Volleyballer starten am Samstag, 13. Oktober, in die Saison. Für die Bisons ist es die zehnte Spielzeit im deutschen Oberhaus. Eine Leistung, die den Verein, die Fans und die Stadtverwaltung mit Stolz erfüllt (Foto: sie). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die Schüler aus dem dritten Ausbildungsjahr der Berufsschule für Altenpflege an der Anne-Frank-Schule unternehmen erste Versuche im Rollstuhlsport. Foto: Hauptmann

10.10.2018
Pilotprojekt an Anne-Frank-Schule
Rastatt (yd) - Drei Schulklassen der Anne-Frank-Schule Rastatt haben gestern an einem Pilotprojekt teilgenommen: Unter dem Motto "Behindertensport macht Schule" wurden sie für die Belange behinderter Mitmenschen sensibilisiert. Weitere Projekt-Module sollen folgen (Foto: yd). »-Mehr
Hügelsheim
--mediatextglobal-- Ganz oben auf der Prioritätenliste der zu sanierenden Straßen in Hügelsheim steht die Schwarzwaldstraße.  Foto: Riemer

10.10.2018
Sanierung nach Dringlichkeit
Hügelsheim (hr) - Die Gemeinde Hügelsheim hat im Zuge ihrer Straßensanierungskonzeption eine Reihenfolge erstellt, nach der die Arbeiten erfolgen sollen. Der größte Bedarf besteht demnach in der Schwarzwaldstraße, Blumen und Vogesenstraße sollen folgen (Foto: hr). »-Mehr
Lichtenau
--mediatextglobal-- Der Vorsitzende Ralf Schmidt und die neue Chorleiterin Almut Grißtede wollen die Singgemeinschaft Scherzheim erfolgreich in die nächsten Jahre führen. Foto: Verein

10.10.2018
Singgemeinschaft mit neuer Leiterin
Lichtenau (red) - Der Vorsitzende Ralf Schmidt und die neue Chorleiterin Almut Grißtede (Foto: pr) wollen die Singgemeinschaft Scherzheim erfolgreich in die nächsten Jahre führen. Grißtede hat die Leitung von Olaf Fütterer übernommen. Sie betreut insgesamt acht Chöre. »-Mehr
Neuweier
Ein Leben für die Ärmsten der Armen

10.10.2018
Andy Wimmer zu Besuch im Rebland
Neuweier (ahu) - Wer den 64-jährigen Andy Wimmer kennenlernt, ist schon nach zwei Sätzen von seinen Ausführungen gefangen und fasziniert. Sein Leben hat er den Ärmsten der Armen im indischen Kalkutta (Foto: pr) gewidmet. Dieser Tage besuchte er Freunde in Neuweier. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz