http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Hohe Geldstrafe wegen Beleidigung und Widerstand
Hohe Geldstrafe wegen Beleidigung und Widerstand
12.10.2018 - 13:51 Uhr
Baden-Baden (red) - Weil er sich gegenüber Rettungskräften und Polizeibeamten äußerst aggressiv verhalten hatte, verurteilte das Amtsgericht Baden-Baden einen 23-Jährigen nun zu einer hohen Geldstrafe.

Der 23-jährige Mann war laut Staatsanwaltschaft am 8. Juni in Baden-Baden mit über zwei Promille mit dem Fahrrad gefahren und dabei gestürzt. Als er sich dann den zu Hilfe geeilten Rettungskräften gegenüber aggressiv zeigte, wurde die Polizei hinzugezogen. Das veranlasste den jungen Mann dann dazu, seine Wut gegen die Beamten zu richten.

Er beleidigte sie mehrfach und wehrte sich so massiv gegen eine Blutprobe, dass vier Polizeibeamte erforderlich waren, den jungen Mann zu bändigen. Wegen Trunkenheit im Verkehr, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte erließ das Amtsgericht nun einen Strafbefehl über eine Gesamtgeldstrafe von 90 Tagessätzen (drei Monatseinkommen).

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Gegenseitige Schuldzuweisungen

12.10.2018
Wer ist schuld am Unterrichtsausfall?
Stuttgart (lsw) - Unterrichtsausfälle an Schulen im Land sorgen für Unmut bei den Eltern und gegenseitige Schuldzuweisungen Landtag. Die SPD hielt der grün-schwarzen Koalition im Parlament vor, Lehrerstellen abzubauen und Unterrichtsausfall in Kauf zu nehmen (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Auf dem Weg zur Arbeit im Stau? Dem soll die Bildung von Fahrgemeinschaften entgegenwirken. Noch gelingt das aber selten. Foto: Archiv/Krekel

10.10.2018
Durchwachsene Zwischenbilanz
Baden-Baden (sre) - Ein halbes Jahr ist es her, dass mehrere große kurstädtische Arbeitgeber zeitgleich die Anwendung "Twogo" einführten. Ihr gemeinsames Ziel: den Pkw-Verkehr reduzieren (Foto: Archiv/Krekel). Die Bilanz nach den ersten Monaten fällt aber eher verhalten aus. »-Mehr
Gaggenau
Stecker gezogen - bevor der erste Strommast steht

18.09.2018
Gemeinderat lehnt Teststrecke ab
Gaggenau (tom) - Eigentlich ging es nur um den Verzicht auf ein förmliches Planfeststellungsverfahren. Die Diskussion aber im Gemeinderat und erst recht die Abstimmung machten deutlich: Die Teststrecke im Murgtal für Oberleitungs-Lkw wird von der Mehrheit nicht mitgetragen (Foto: pr). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- So könnte es auf der B 462 aussehen. Ob das Forschungsvorhaben ´in die Zukunft´ weist, muss sich zeigen. Foto: Siemens

15.09.2018
Bedenken gegen die Teststrecke
Gaggenau (red) - Die geplante Teststrecke für Oberleitungs-Lkw auf der B  462 ist Thema im Gemeinderat. Den Verzicht auf ein zeitraubendes Planfeststellungsverfahren soll das Gremium beschießen. Doch CDU, SPD und FWG legen einen gemeinsamen Antrag vor (Foto: Siemens). »-Mehr
München
Löws Konsequenz: Khedira raus, Schneider versetzt

29.08.2018
Khedira raus, Schneider versetzt
München (dpa) - Joachim Löw räumt eigene Fehleinschätzungen ein, ist aber weiter absolut überzeugt von der Qualität seines Kaders. Nach dem WM-Debakel versetzt er seinen Assistenten Schneider und streicht Ex-Weltmeister Khedira. Drei Talente dürfen vorspielen (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz